AMI 2012: Überblick – das sind die Highlights in Leipzig

7b4f684fc1c1454c9157080ca60a0cbc - AMI 2012: Überblick - das sind die Highlights in Leipzig

Die Messe „Auto Mobil International“ in Leipzig ist in diesem Jahr die bedeutendste Automesse in Deutschland. Dass die AMI zwar klein aber fein ist, zeigt sich unter anderem dadurch dass neun Weltpremieren gezeigt werden. Außerdem wollen die Veranstalter die Messe als Mitmach-Messe etablieren und bieten zahlreiche Möglichkeiten, automobile Träume selbst zu erfahren – im wahrsten Sinne des Wortes.


Mercedes GLK

Mercedes zeigt die zweite Generation des GLK. Das SUV ist in seiner neuesten Auflage noch ein wenig luxuriöser geworden, Schreckt aber vor Ausflügen ins Gelände nicht zurück.

Mercedes Style Coupe

Diese bleiben dem Style Coupé natürlich erspart. Es ist zwar noch ein sogenanntes Conceptcar, verrät aber schon sehr viel über den kommenden CLA…

Audi Q5 Facelift

Audi hat den Q5 ein wenig aufgefrischt. Zum ersten Mal zeigt sich die neue Generation der Öffentlichkeit. Doch um diese als solche zu erkennen, muss man schon ganz genau hinschauen. Auch beim Audi Q5 Hybrid zeigt sich, dass es optisch eher eine Evolution als eine Revolution ist. Die wichtigen Änderungen finden sich unter dem Blech.

BMW 3er Touring

Eine der wichtigsten Premieren auf der diesjährigen AMI ist der BMW 3er Touring. Die Kombiversion dürfte gerade in Deutschland die wichtigste werden. Bislang gab es den 1er nur mit fünf Türen. Nun schiebt BMW den 3-Türer nach. Er ist die sportlicher wirkende Variante des Kompakten.

VW Scirocco GTS

Natürlich darf VW auf der AMI in Leipzig nicht fehlen. Schon der langen Tradition wegen. Der VW Scirocco GTS (2012) hat einiges Mehr zu bieten: Neben den auffälligen Rallyestreifen sind es die rot lackierten Bremssättel, die ihn von außen leicht erkennbar machen. Unter der Haube ist der, aus dem Golf GTI bekannte, Zweiliter-Turbo montiert. Im Innenraum erinnert der Golfball auf dem Schalthebel an seinen Vorgänger aus den 80er Jahren.

VW up, Seat Mii und Skoda Citigo

Und was für VW der up! Ist, ist bei der Konzernschwester SEAT der Mii. Ein Kleinwagen, der neue Kunden anlocken soll – und auch kann. Dieses Segment boomt und es sind nicht mehr die Franzosen und Asiaten, die auf diesem Markt erfolgreiche Autos bauen können.

Seat Toledo Concept

Wie es der Name verrät: Noch eine Studie der Zukunft, vom Serienmodell dürften ihn aber nur noch kleine Details unterscheiden.

Toyota Yaris Hybrid

Toyota hat den Yaris Hybrid mit nach Leipzig gebracht. Er ist der erste Voll-Hybrid im Kleinwagensegment. Doch er ist mehr als nur ein sparsamer Kleinwagen. Neben niedrigem Verbrauch und hoher Umweltverträglichkeit, sorgt er mit seinen „zwei Herzen“ für ausgesprochen viel Fahrfreude.

Lexus RX und Lexus GS 450h

Auf dem Nachbarstand von Lexus gibt es den upgedateten RX zu sehen. Auffällig ist die neue Front. Ein neuer Kühlergrill und entsprechende Scheinwerfer sorgen auf den ersten Blick für mehr Dynamik. Der neue GS 450h ist gegenüber seinem Vorgänger noch einmal sparsamer geworden – ganze 23 Prozent weniger Sprit soll er verbrauchen. (Quelle: Unitedpictures.tv)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen