Aral CardPlus: Alles was man über die All-in-One-Karte wissen muss!

b3eb1a23df2648c1ac84d35ec0f4ae4c - Aral CardPlus: Alles was man über die All-in-One-Karte wissen muss!

Eine Tankstelle ist ausschließlich zum Tanken da? Weit gefehlt. Mittlerweile bieten Tankstellen umfassende Services an – auch über die Automobilität hinaus. Sie integrieren sogar Payback-Punkte oder bieten hilfreiche Optionen zur Unterstützung eines Fuhrparkmanagements an und entwickeln sich so immer mehr zum Mobilitätsdienstleister. Aral hat ein interessantes Konzept – wir stellen es kurz einmal vor.


Flächendeckendes Tankstellennetz in ganz Europa. Und nicht nur Aral-Tankstellen.

Mit allen Aral Karten kann man auch bei den Tankstellen-Netzen von Eni, BP, OMV und Statoil tanken. Dieser Tankstellenverbund nennt sich Routex. In Deutschland gehört auch die Marke Westfalen dazu, mit der nahezu 4.000 Tankstellen bundesweit mit der Aral CardPlus nutzbar sind.

Weitere Mobilitätsvorteile mit der Aral CardPlus im Ausland.

Im Ausland kann man mit der Aral CardPlus auch Autobahn- und Straßenmaut entrichten, Nutzungsgebühren von Brücken und Straßentunnel begleichen und an der Zollgrenze die Mehrwertsteuer-Rückerstattung für Waren und Dienstleistungen einfordern.

Eine der sichersten Tankkarten verknüpft mit einem interessanten Online-Angebot.

Aral betitelt ihre Aral CardPlus als beliebteste Tankkarte Deutschlands. Ob das tatsächlich so ist, bleibt vorerst dahingestellt. Jedoch steht fest, dass sie einen der höchsten Sicherheitsstandards, wie beispielsweise Hologramme, unterschiedliche PIN-Varianten, verschiedene Gültigkeitsvarianten oder Kennzeichnung für verschiedene Karten-Typen hat und dies mit einem komfortablen Online-Angebot verbindet.

So stehen beispielsweise online im Aral Card Kundencenter Tools zu einer einfachen Fuhrpark-Optimierung in Form von Kilometerständen pro Fahrzeug, der daraus resultierende Verbrauch, Individualisierung der Tankrechnungen und automatische Kostenstellen-Zuordnung und die Option, Personengebundene Karten zu Konfigurieren. Das heißt, dass ein Fahrer alle Fahrzeuge nutzen und tanken darf.

Auch kann der Fuhrpark-Leiter mit der Aral CardPlus eine elektronische Führerscheinüberprüfung vornehmen.

Die Leistungsstufen der Aral CardPlus im Überblick.

Aral Karten können entweder für Deutschland oder für Europa freigeschaltet werden. Um den Warenbezug mit der Aral CardPlus zu kontrollieren, hat man als Fuhrparkleiter oder auch Selbstständiger die Wahl zwischen sechs Leistungsstufen, über die man den jeweiligen Umfang der Waren und Dienstleistungen bestimmt, die man über die Karte beziehen kann – und das individuell für jedes Fahrzeug.

Aral CardPlus Leistungsstufen

Weblinks zur Aral Card Plus.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen