BMW ActiveHybrid 5: Die verpasste Chance

105f7b76a8664b65af5ac46a907a870f - BMW ActiveHybrid 5: Die verpasste Chance

BMW bringt im kommenden Jahr das dritte Hybridmodell auf den Markt. Der BMW ActiveHybrid 5 ist eine sportlich ausgerichtete Limousine mit einer Antriebsleistung von 340 PS (250 kW) und einem dafür akzeptablen Verbrauch von 6,4 Litern Benzin auf 100 Kilometern. Der neue BMW Hybrid zeigt wieder einmal die Strategie der deutschen Hersteller auf. Man versucht den Kunden die Hybridtechnologie mit einem Plus an Leistung anstelle mit einem niedrigen Spritverbrauch schmackhaft zu machen. Eigentlich Schade, dass man mit dem neuen BMW 5er Hybrid wieder eine Chance verpasst hat, einen neuen Maßstab in Sachen Effizienz zu setzen.


Galerie: BMW ActiveHybrid 5

BMW ActiveHybrid 5
Bild 1 von 13

Der Verbrennungsmotor, ein Reihensechszylinder-Motor mit BMW TwinPower Turbo Technologie, leistet 306 PS (225 kW) und stammt aus dem BMW 535i.

BMW 5er Hybrid als Marketing

Natürlich ist das ein schöner Marketingcoup, wenn man von einer 340 PS starken Sportlimousine behaupten kann, das sie nur 6,4 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbraucht. Aber sind das wirklich die Autos, die Deutschland für eine mobile Zukunft braucht? Im Grunde genommen nein! Wir hätten lieber über einen neuen 5er BMW mit Hybridantrieb berichtet, der deutlich weniger als 100 Gramm CO2 pro Kilometer emittiert. Doch das jetzt von BMW vorgestellte Modell bläst immer noch mindestens 149 g/km vom klimafeindlichen CO2 aus.

Voll-Hybrid-Technologie: BMW ActiveHybrid 5

Der neue BMW 5er ist als Voll-Hybrid konzipiert worden und hat kann eine Distanz von bis zu vier Kilometern rein elektrisch und somit emissionslos zurücklegen. Die elektrische Antriebsenergie wird in einer Lithium-Ionen-Batterie gespeichert. Der Elektromotor ermöglicht eine elektrische Höchstgeschwindigkeit von bis zu 60 km/h.

Der Verbrennungsmotor, ein Reihensechszylinder-Motor mit BMW TwinPower Turbo Technologie, leistet 306 PS (225 kW) und stammt aus dem BMW 535i. Der Elektromotor leistet weitere 55 PS (44 kW). Arbeiten sowohl der Elektromotor als auch der 6-Zylinder-Reihenmotor zusammen, ergibt sich ein Gesamtdrehmoment von bis zu 450 Newtonmetern (Nm), das reicht aus, um den neuen BMW ActiveHybrid 5 in 5,9 Sekunden auf Tempo 100 km/h zu beschleunigen.

Fazit zum neuen BMW 5er Hybrid

Wie schon anfangs erwähnt, ist der neue BMW ActiveHybrid 5 kein Innovationsmeister in Sachen Verbrauch, zumindest wenn man den Verbrauch absolut betrachtet. 6,4 Liter auf 100 Kilometer, da sollte eine Firma wie BMW andere Maßstäbe an den Tag legen können. BMW hat sich bei der Entwicklung des Fahrzeuges leider mehr in Richtung Performance orientiert und dafür Einbußen beim Verbrauch hingenommen. Für einen Benziner nicht schlecht, doch wäre es ein Dieseltriebwerk wäre dieses Fahrzeug kaum eine Schlagzeile wert gewesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen