BMW X4 (2015): Der kleine X6 – ab 45.600 Euro zu kaufen.

24c9529053c74f24be85f056c704d798 - BMW X4 (2015): Der kleine X6 - ab 45.600 Euro zu kaufen.

Die Varianten- und Modellvielfalt der deutschen Fahrzeughersteller ist mittlerweile ohne automobilwirtschaftliche Vorkenntnisse kaum noch zu überblicken (BMW Zukunfts-Spekulation: X7, 9er) – und selbst bei einer zeitlich intensiven Auseinandersetzung wird der Kaufentscheidungsprozess durch viele individuelle und modellabhängige Optionen (I-Nummern) erschwert. Bei einer fortschrittlichen Produktpositionierung und Kundensegmentierung sollte eigentlich das Gegenteilige das Ziel sein. Trotzdem: der X4 ist schön, wird seit dieser Woche produziert und kostet 45.600 Euro in der Basisversion.


BMW X4

Preis und Verbrauch

Der neue BMW X4 kostet in der Basisversion und als Benziner 39.400 Euro. Der Kraftstoffverbrauch beschränkt sich bei den Direkteinspritzern je nach Motor zwischen 7,2 und 8,3 l/100 km, bei den Diesel-Varianten liegt er zwischen 5,2 und 6,0 l/100 km.

Galerie: BMW X4 (2015)

BMW X4 (2015)
Bild 1 von 15

Motor und Antrieb

Am Anfang wird es den X4 nur mit Allradantrieb geben. Ein alleiniger Heckantrieb wird Ende 2014 auf den Markt kommen. Ebenfalls in der Einführungsphase stehen drei Otto- und drei Dieselmotoren aus der BMW EfficientDynamics Motorenfamilie zur Auswahl, die ein Leistungsspektrum von 184 PS bis 313 PS abdecken.

Der Topbenziner im BMW X4 leistet 306 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 400 Nm zur Verfügung. Sein Dieselbruder leistet 313 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 630 Nm. Der Vierzylinder-Motor des kleinsten Dieselmotors leistet 190 PS und hat – wie der stärkste Benziner – ein maximales Drehmoment von 400 Nm.

Fahrleistungen

Für den Sprint von null auf 100 km/h benötigt der stärkste X4 (xDrive 35i) 5,5 Sekunden, die stärkste Dieselvariante ist ein bisschen schneller und schafft den Sprint in 5,2 Sekunden.

Fazit

Der neue BMW X4 basiert technisch auf dem BMW X3, macht jedoch auf den ersten Blick seine eigene dynamische Persönlichkeit und seine noch temperamentvollere Veranlagung deutlich. Im Interieur findet man BMW typische Qualität sowie Optik vor. Auch BMW üblich und stark: die Motoren. Außerdem wirkt er kompakter und wendiger als der X6; einfach handlicher. Mit einem optional erhältlichen M-Paket ist der X4 sicherlich mehr als nur eine kleine Alternative zum X6.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen