Der neue Honda Civic mit neuen Motoren für günstigen Verbrauch

60c720fad2114d768bac1ee7d99555fd - Der neue Honda Civic mit neuen Motoren für günstigen Verbrauch3d476c2f58764fb8ba4e485d865a017c - Der neue Honda Civic mit neuen Motoren für günstigen Verbrauch
Kaum eine asiatische Baureihe hat sich über Jahrzehnte hinweg auch auf dem europäischen Markt so positiv darstellen können wie der Honda Civic. Die Kompaktklasse, die sich bereits seit 1972 im Angebot der japanischen Automobilschmiede befindet, wurde auf der IAA 2011 in bereits neunter Generation vorgestellt und bereichert als eines der neusten Modelle von Honda fortan auch serienmäßig die Produktpalette des Herstellers.
Honda Civic (2012)
Honda Civic (2012)

Mit dem neuen Civic bietet Honda eine Kombination, die so nur selten angetroffen werden kann: Ein sportliches und rasantes Design mit einer Fülle an Motorisierungen und Sondereditionen, die im Innenraum zudem komfortabel wie eine gehobene Mittelklasse daherkommen möchte. Der Vorsatz wird erfolgreich umgesetzt und macht den neuen Honda Civic zu einer hochwertigen Alternative gegenüber europäischen Derivaten.


Preiswerter Einstieg bei umweltfreundlichen Verbrauchswerten

Das Basismodell des Honda Civic als 1.4-Liter-Benziner steht ab 16.790 Euro für den Kauf bereit und bietet bereits in seiner Grundausstattung einen ansprechenden Komfort. Mit den Editionen Comfort, Sport und GT erweitert Honda in gewohnter Weise sein Angebot und präsentiert den Civic höher motorisiert, eine der teuersten Editionen ist der GT 1.8 mit 23.850 Euro Basispreis. Mit Verbrauchswerten zwischen durchschnittlich 5,1 und 7,3 Litern bei kombinierter Nutzung liegt die Baureihe in einem angemessenen Durchschnitt moderner Kompaktklassen, auch die Emissionswerte zwischen 135 und 169 g/km sind akzeptabel.

Neue Motorentechnik für ein rasantes Fahrvergnügen

Mit dem 1.4 i-VTEC präsentiert Honda eine neue Motorengeneration, die selbst bei einem gemäßigten Hubraum ein sportliches Fahrvergnügen schenken möchte. Die 100 PS in der Basisversion bzw. bis zu 140 PS beim GT sorgen in der Tat für ein spritziges Fahrgefühl, die diese Kompaktklasse zu einem einladenden Reisefahrzeug machen. Dass dies sogar für die gesamte Familie gilt, beweist der flexible Innenraum mit einem völlig neuen Platzkonzept des kompakten Fünftürers, auch in puncto Sicherheit bietet die neue Edition Fahrer, Beifahrer und der gesamten Familie einen Schutz auf Höhe der Zeit.

Komfort und Kompaktklasse – längst kein Widerspruch mehr

Letztlich überzeugt auch der Blick in den Innenraum, der nicht nur dem Fahrer ein vielseitig ausgestattetes Zwei-Zonen-Cockpit in feinstem Aluminiumdesign bietet. Durch ergonomische Anbringung sämtlicher Bedienelemente wird die Steuerung des neuen Honda Civic generell zu einem entspannten und komfortablen Vergnügen. Hier geht es zum Video und dem Youtube Channel von Honda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen