Die Grid-Girls des ADAC GT Masters Finale in Hockenheim – Bildergalerie

Sie sind der Kaviar auf der Crème fraîche, die Sonne im trüben Herbst und das Wasser in der Sahara: die Grid-Girls. Sie versammeln sich zahlreich um die aufgeheizten Rennboliden und brennen ihre heißen Fußabdrücke in den Asphalt der Start- und Zielgeraden. Wir haben die heißesten Bilder des vergangenen ADAC GT Masters Finale aus Hockenheim!


Es gibt definitiv schlechter Aussichten. Wir schwärmen ja für den Rücken in der Mitte!
Es gibt definitiv schlechter Aussichten. Wir schwärmen ja für den Rücken in der Mitte!

Die Tradition kommt aus Japan

Autos und Mädels – diese Kombination ist nicht neu. Während einzelne Rennserien diese Tradition abgeschafft haben, zeigen sich die meisten aber noch offen dafür.

Galerie: Grid-Girls ADAC GT Masters

Grid-Girls ADAC GT Masters
Bild 1 von 34

Die Tradition kommt einst aus den 1960er Jahren von japanischen Rennstrecken. Dort werden die Hostessen extrem hoch angesehen. Ihr Aufgabe besteht darin, das Team, den Hauptsponsor und die Fahrer zu repräsentieren.

ADAC GT Masters weiterhin mit Grid-Girls

Und auch wenn einige Rennserien mit der Tradition brechen: die ADAC GT Masters werden das so schnell nicht tun. Ein Glück!

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen