DTM 2011: Audi siegt auf dem Nürburgring

Mattias Ekström konnte in der deutschen Tourenwagen-Masters am vergangenen Rennwochenende mit seinem Audi A4 DTM einen Rennsieg für sein Team (Audi Sport Team Abt Sportsline) verbuchen. Für Audi war es der vierte Sieg im sechsten Rennen. Platz 2 erreichte Bruno Spengler, mit dem zweiten Platz konnte der (HWA-Pilot) seine Gesamtführung auf 47 Punkte weiter ausbauen. Auf Platz 2 der Fahrerwertung liegt Tomcyzk mit 40 Punkten gefolgt von Scheider mit 29 Punkten.


DTM 2011: Audi siegt auf dem Nürburgring
DTM 2011: Audi siegt auf dem Nürburgring

Hätte sich Mike Rockenfeller unter dem andauernden Druck von Mercedes-Pilot Bruno Spengler sich beim Anbremsen in der letzten Runden vertan, hätte Audi sogar einen Doppelsieg einfahren können. So wurde Rockenfeller nur Dritter. Die Plätze vier und fünf gingen an die Audi-Fahrer Timo Scheider und Martin Tomczyk, dem Tabellenzweiten.

Galerie: DTM 2011 Audi

DTM 2011 Audi
Bild 1 von 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen