Eine Million Porsche 911! – Ein ganz besonderes Jubiläum

So etwas hat man nicht alle Tage: seit 1963 existiert die Ikone des Stuttgarter Sportwagenbauers. Jetzt, im Jahr 2017 wurde der Einmillionste Porsche 911 gebaut. Ganz in Anlehnung an den Ur-Elfer wurden – neben der für die Familie Porsche typischen Jägerfarbe Irischgrün (ähnlich british racing green) einige Exclusive-Umfänge verbaut. Der Porsche 911 ist das zweitwichtigste Modell der Zuffenhausener. Damit bleibt der Porsche Macan mit 95.642 verkauften Einheiten in 2016 nach wie vor auf Platz 1 – und stellt übrigens auch qualitativ das beste Auto im Volkswagen Konzern dar.


Dr. Wolfgang Porsche mit dem einmillionsten Porsche 911.
Dr. Wolfgang Porsche mit dem einmillionsten Porsche 911.

Dieser Porsche 911 bleibt in Unternehmensbesitz

Wer jetzt schon neidisch auf denjenigen war, der das Auto womöglich bekommt, kann beruhigt weiterschlafen. Denn Porsche verkauft natürlich keine Geschichte. Und so bleibt das Auto in Unternehmens- und Familienbesitz.

Der 911 Carrera S mit Sportabgasanlage verfügt über silberne Außenspiegel sowie silberne Felgen der Porsche Exclusive-Manufaktur. Im Interieur befindet sich ein Lenkrad mit Holz-Applikationen sowie eine Sitzmittelbahn aus Stoffbezug im Karomuster. Die 1.000.000-Plakette darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Diese Plakette wird es nur ein einziges Mal geben.
Diese Plakette wird es nur ein einziges Mal geben.

Ehe er aber die Sammlung des Porsche Museums bereichert, macht er eine Weltreise und wird bei Roadtrips unter anderem in den schottischen Highlands, rund um den Nürburgring, in den USA oder China eingesetzt.

Neuer Porsche 911 GT3 mit neuer Bestzeit auf der Nordschleife!

Porsche 911 – ein Konzept, das bis heute überzeugt und begeistert

Damals, 1963, war der Porsche 911 seiner Zeit weit voraus. Ironische Zungen sprechen ihm noch immer eine Ähnlichkeit zum VW-Käfer zu. Und das ist gar nicht so falsch, denn Parallelen in der Architektur gibt es ja bis heute: Motor hinten, zwei Türen, Kofferraum vorne. Eine gemeinsame und sehr bewegende Unternehmens- sowie Familienhistorie kommt noch dazu.

Alleine 2016 wurden weltweit 32.365 Porsche 911 ausgeliefert. Beeindruckend ist: über 70 Prozent aller jemals gebauten 911 sind heute noch fahrbereit. Sein Mythos speist sich auch aus unzähligen Erfolgen im Motorsport: über die Hälfte der 30.000 Rennsiege von Porsche gehen auf sein Konto.

Porsche 911 Eine Milion AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Wolfgang Porsche

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen