Eine Reise in das Land des verblassten Glanzes: Tschechien

9c99a5681e5b4b9cb3a5b88ee8f5ce6c - Eine Reise in das Land des verblassten Glanzes: Tschechien

Tschechien ist nicht gerade das übliche Ziel, wenn man mit einem Porsche Boxster GTS mal ein paar Tage wegfahren möchte. Italien, Spanien oder die kurvigen Straßen des Elsass fallen hier eher ins Raster. Doch das fanden wir langweilig. Zugegebenermaßen spielten auch persönliche Gründe eine Rolle, die Reise in das weite Land endlich einmal anzutreten. Und so machten wir einen sehr ungewöhnlichen Trip in die Kornkammer Europas, die einst vor Glanz und Prunk so strotzte. Jetzt – heute, rund 70 Jahre nach der Vertreibung der Deutschen, ist dies alles verblasst – und genau das macht solch eine Reise so faszinierend: einer der schönsten Kurztrips überhaupt.


Unsere Route führte uns von Stuttgart über Plzen (Pilsen) nach Prag über Brünn nach Olomouc (Olmütz), Sternberk und endete in Wien.

Die Große Synagoge in Pilsen ist Europas zweitgrößte Synagoge und die drittgrößte der Welt. Sie wurde von Architekt Emanuel Klotz in maurisch-romanischem Stil entworfen. Grundsteinlegung erfolgte im Dezember 1888, 1893 war der Bau vollendet. Die ursprünglichen Pläne des Architekten Max Fleischer wurden vom Stadtrat abgelehnt. Der Grund war unter anderem auch ein zu gewaltiges Aussehen gegenüber der auf dem Hauptmarkt stehenden St. Bartholomäus-Kathedrale. Klotz behielt den Grundriss und die Gesamtkonzeption bei und überarbeitete vor allem die Außengestaltung. So wurden die Türme um 20 m niedriger ausgeführt als ursprünglich geplant. Der Bau enthält Elemente im romanischen Stil sowie im Stil der Neorenaissance. Der Schmuck ist oft in einem orientalischen Stil gehalten. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Synagoge als Lagerhalle genutzt und überstand so die Geschehnisse. Nach dem Krieg wurde sie der stark dezimierten jüdischen Gemeinde zurückgegeben. In der Zeit des Kommunismus wurde das bereits baufällige Gebäude geschlossen, der letzte reguläre Gottesdienst fand 1973 statt. Nach der Samtenen Revolution im Jahre 1989 hatte die jüdische Gemeinde nicht genügend Mittel für den notwendigen Unterhalt, sodass das Bauwerk weiter verfiel. Zwischen 1995 und 1998 wurde die Synagoge schließlich mit großem Aufwand vollständig saniert. Heute dient das Gebäude auch für kulturelle Veranstaltungen und kann besichtigt werden.
Nach Budapest ist die Große Synagoge in Pilsen Europas zweitgrößte Synagoge und die drittgrößte der Welt. 1888 wurde sie erbaut, 1893 war der Bau vollendet.

Kurzer Stop in Plzen, dann weiter nach Prag

Meine Vorfahren mütterlicherseits lebten – bis auf eine Ausnahme meines Urgroßvaters aus Wien, der später aber auch ins Sudetenland zog  – im ehemaligen Sudetenland (heutiges Tschechien), wurden im Zuge des verlorenen Krieges im Jahr 1945 vertrieben und mussten in das neue Deutschland umsiedeln. Noch nie zuvor hatte ich den Ursprung jenes Familienzweigs besucht; immerhin hatten dort fast drei Generationen gelebt. Adressen waren nicht mehr vorhanden, nur noch Namen und Ortschaften. Es galt, die genauen Häuser meiner Vorfahren zu finden.

Wir wagten uns durch die engen historischen Gassen in Pilsen - und setzten vor staunenden Gesichtern tatsächlich zwei Mal leicht mit der Front auf. Denn der Boxster GTS ist - optional - noch einmal um 10 Millimeter tiefer. Optimal für osteuropäische Straßen. Aber: Pilsen war das erste (zweite) und letzte Mal der gesamten Tour.
Wir wagten uns durch die engen historischen Gassen in Pilsen – und setzten vor staunenden Gesichtern tatsächlich zwei Mal leicht mit der Front auf. Denn der Boxster GTS ist – optional – noch einmal um 10 Millimeter tiefer. Optimal für osteuropäische Straßen. Aber: Pilsen war das erste (zweite) und letzte Mal der gesamten Tour.

Um nicht ausschließlich für die Familienrecherche in den Osten Tschechiens zu fahren, machten wir zuvor für zwei Nächte Halt in der historischen Hauptstadt Böhmens: in Prag. Und da man mit dem Auto ohnehin an Pilsen vorbeikommt, gönnten wir uns in der Pilsner Urquell Brauerei einen Schluck des sahnigen Bieres (der Beifahrer natürlich deutlich mehr als der Fahrer, denn in Tschechien gelten 0,0 Promille!).

In einer der reichsten Regionen Europas dreht man sich als Passant nach einem Porsche Boxster GTS – im Gegensatz zu Pilsen oder Olmitz – nicht mehr um. Das spielte aber auch keine Rolle, denn wir verstauten den offenen Straßenrennwagen sicher in der Tiefgarage des Hilton-Hotels am Rande der Altstadt. In Prag gibt es zwei Hilton Hotels: eines befindet sich noch im Bereich der Altstadt, das andere am Rand. Jenes am Rand (unseres) verfügt über eine prachtvolle Eingangshalle und ist beeindruckend groß.

Die Eingangshalle des Hilton Hotels bei Nacht. Ziemlich beeindruckend. Doch der Schein trügt, wenn es in die persönlichen Bereiche geht.
Die Eingangshalle des Hilton Hotels bei Nacht. Ziemlich beeindruckend. Doch der Schein trügt, wenn es in die persönlichen Bereiche geht.
Die Eingangshalle des Hilton-Hotels von oben (6. Stock) photographiert.
Die Eingangshalle des Hilton-Hotels von oben (6. Stock) photographiert.

Leider trügt der Schein der Exklusivität beim Betreten des Gebäudes, denn selbst die Doppelzimmer der zweithöchsten Kategorie (mit Stadt- oder Flussblick) ließen abgewohnten US-Siebziger-Flair aufkommen. Zwar ist man in Prag ohnehin die ganze Zeit unterwegs, jedoch trägt eine schöne Unterkunft auch zum Städtetrip-Flair dazu. Also Hilton meiden.

Die Stadt an sich ist phänomenal. Ich lasse hierfür teils kommentierte Bilder sprechen, bevor es mit unserem eigentlichen Ziel, Olmütz, weitergeht:

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Old Town Square: der zentrale Platz in Prag. Neben einem Schwarm von Segway-Tour-Promotern befinden sich tagtäglich unzählige Menschen auf jenem Platz. Am auf dem Bild linken Gebäude – dem Rathaus – befindet sich auch die historische astronomische Uhr Orloj.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Die Prager Rathausuhr „Orloj“ ist die weltweit älteste noch funktionierende astronomische Uhr. Sie wurde im Jahr 1410 gebaut.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Weiter geht es durch die engen Gassen in Richtung Moldau und Karlsbrücke.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Wenige Menschen sind hier wahrscheinlich nur in den Wintermonaten, wenn es Eiszeit-ähnliche Temperaturen hat. Ansonsten muss die historische Brücke Tag für Tag ganz schön viel aushalten.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Der Blick auf die andere Seite der Moldau ins Regierungsviertel. Wie es dort, außerhalb von Old Town aussieht, zeigen die folgenden Bilder:

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Beim Aufstieg per Pedes kommt man an diesem Ausblick nur schwer vorbei. Doch es geht noch besser, denn wir bestiegen den Veitsdom – einen der höchsten Punkte Prags.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Blick gen Himmel aus dem Mittelschiff des Doms.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Beim Aufstieg kommt man an der Mechanik der 14 Tonnen wiegenden Glocke (und all ihrer „kleinen“ Glocken drumherum) vorbei.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Das ist der Blick von der Besucherplattform des Veitsdoms auf die Prager Burg, heutiger Regierungssitz.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Der Blick in Richtung Old Town – zentral liegt die Karlsbrücke.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Solch eine Burg muss ja auch bewacht werden – dem Prinzip der Wachen des Buckingham Palace in London folgend.
Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Auf dem Rückweg nach Old Town. Am Horizont erkennt man den Fernsehturm von Prag. Dieser besteht teilweise aus einem Luxushotel, das aber ziemlich weit außerhalb liegt.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Das jüdische Viertel: kann man besichtigen, kostet aber Eintritt.
Was würde ich nur ohne Autos machen: zufällig fand in Prag an diesem Tag auch eine 300-SL-Tour mit rund 20 Fahrzeugen statt, die das Ende ihrer Tagesetappe im Interkontinental Hotel in der Nähe des jüdischen Viertels zelebrierten.
Was würde ich nur ohne Autos machen: zufällig fand in Prag an diesem Tag auch eine 300-SL-Tour mit rund 20 Fahrzeugen statt, die das Ende ihrer Tagesetappe im Interkontinental Hotel in der Nähe des jüdischen Viertels zelebrierten.

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Vom Intercontinental Hotel in Richtung Old Town Place liegt die noble Einkaufsstraße Prags. Und hier sieht man auch dementsprechendes … #Carspotter

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour
Zurück am Old Town Square …

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Tour durch Ost-Europa mit einem Porsche Boxster GTS von Stuttgart ueber Plzen/Pilsen ueber Prag/Praha über Brno/Bruenn über Olmitz/Olomouc ueber Wien/Vienna ueber Steiermark und Tirol zurueck nach Stuttgart AUTOmativ-Tour

Sonnenuntergang in der Prachtstraße Prags, die aufgrund ihrer Länge von 750 Metern einen der größten städtischen Plätze Europas darstellt. Die Kamera steht auf dem Wenzelsplatz mit Blick zum historischen Prag.
Sonnenuntergang in der Prachtstraße Prags, die aufgrund ihrer Länge von 750 Metern einen der größten städtischen Plätze Europas darstellt. Die Kamera steht auf dem Wenzelsplatz – im Rücken befindet sich das im Moment in Renovierung befindliche Nationalmuseum – mit Blick ins historische Prag.

Von Prag über Brünn (Brno) nach Olmütz (Olomouc)

Die kostenpflichtige Autobahn von Prag nach Olmütz führt direkt an Brünn vorbei und eben jene Stadt zeigt sich von dieser Seite mit farbigen Plattenbauten von ihrer besten Seite – also warum nicht einen Blick riskieren.

Es ist normal, dass die Vorbezirke einer Großstadt – oder gar Metropole – meistens nicht repräsentativ für das jeweilige Zentrum dieser sind und dementsprechend verwahrlost erscheinen. Um sich ins Zentrum der zweitgrößten Stadt Tschechiens zu kämpfen, erlebt man aber eine neue Dimension der Ostblock-Qualität. Für einen Moment stellt sich die Frage, wohin genau eigentlich die EU-Fördermittel für Tschechien gehen. Doch eine ernsthafte Beschäftigung mit dieser Thematik würde Wochen in Anspruch nehmen.

Das Zentrum von Brünn ist schön - mehr aber auch nicht.
Das Zentrum von Brünn ist schön – besonders beeindruckend oder charmant aber nicht.

Das Zentrum der über die Jahre stetig leicht wachsenden Stadt ist tatsächlich schön. Doch mit jenem Adjektiv soll es dann auch gut sein. Weiter geht es nach Olmütz – und damit in ein unerwartet fantastisches Hotel.

Das Theatre Hotel in Olmütz und der ländliche Osten von Tschechien

Wer tatsächlich mal in die Gegend um Olmütz geraten sollte (es ist aus nachfolgenden Gründen tatsächlich einmal eine ungewöhnliche Reise wert), muss sich im Theatre Hotel einquartieren.

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-2

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-3

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-4

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-55

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien

Zimmer Theatre Hotel-2

Ein grandioses Hotel mit grandiosen Dienstleistungen und freundlichem sowie sehr zuvorkommendem Personal. Das Auto konnten wir zwar nicht in einer Tiefgarage abstellen, der halb-geschlossene Parkplatz ist aber rund um die Uhr bewacht.
Ein grandioses Hotel mit grandiosen Dienstleistungen und freundlichem sowie sehr zuvorkommendem Personal. Das Auto konnten wir zwar nicht in einer Tiefgarage abstellen, der halb-geschlossene Parkplatz ist aber rund um die Uhr bewacht.

Nicht nur, dass die Preise durch die inflationäre Tschechische Krone sehr touristenfreundlich sind, sondern das Design-Hotel auch durch ein modernes, fast schon futuristisches Innenleben, großzügige Zimmer, einem fantastischen Restaurant – das ziemlich sicher auf einem Michelin-Stern hinarbeitet – und einem grandiosen Spa-Bereich punktet. Zum Vergleich: ein Achtgang-Menü im Restaurant mit offener Küche und exzellenten sowie kreativen Speisen kostet umgerechnet rund 38 Euro.

 

Auf dem Rathaus in Römerstadt bemühte man sich trotz kaum vorhandener Englisch-Kenntnisse sehr um die Vergangenheit.
Auf dem Rathaus in Römerstadt bemühte man sich trotz kaum vorhandener Englisch-Kenntnisse sehr um die Vergangenheit.

Doch bei allem Wohlbefinden hatten wir einen selbsterteilten Auftrag, der uns zeitlich so einspannte, dass wir uns auch hier wieder kaum im Hotel aufhielten. Die Route führte uns von Olmütz über Sternberk in das Altvater-Gebirge bis fast zur Grenze nach Polen – nach Römerstadt. Durch die Zuvorkommenheit der Rathaus-Mitarbeiterinnen und das perfekt geführte Archiv fanden wir letztendlich auch die beiden Elternhäuser.

Vorbei der Glanz, den man von historischen Photographien und Erzählungen der Vorfahren kennt. Hier in der Straße des einen Großelternhauses herrscht bittere Realität der Verwüstung und Verrottung.

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-15

Vorbei der Glanz, den man von historischen Photographien und Erzählungen der Vorfahren kennt. Hier in der Straße des einen Großelternhauses herrscht bittere Realität der Verwüstung und Verrottung.
Vorbei der Glanz, den man von historischen Photographien und Erzählungen der Vorfahren kennt. Hier in der Straße des einen Großelternhauses herrscht bittere Realität der Verwüstung und Verrottung.

Nun, mich bewegte ein Teil meiner familiären Vergangenheit in die Gegend der (Ost-) Tschechei. Nie hätte ich gedacht, dass diese trotz ihrer absoluten Verwahrlosung so interessant und so beeindruckend sein kann. Vielleicht gerade deswegen.

Warum gerade die zwei vollen Tage rund um Olmütz und Sternberk so beeindruckend und faszinierend waren, zeigen folgende – wieder teils kommentierte – Impressionen:

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-11

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-29

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-28

Es sieht aus wie ein idyllischer See mit .. Strand? Ist es nicht. Stattdessen angeschwemmte Holzstücke, in denen tote Fische von Fliegen zerfressen werden. Am Rand liegen zahlreiche Fischskelette. Der Grund? Möglicherweise die Fabrik daneben.
Es sieht aus wie ein idyllischer See mit .. Strand? Ist es nicht. Stattdessen angeschwemmte Holzstücke, in denen tote Fische von Fliegen zerfressen werden. Am Rand liegen zahlreiche Fischskelette. Der Grund dafür? Möglicherweise die Fabrik daneben.

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-25

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-24

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-23

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-21

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-30

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-54
Sonnenuntergang in Olmütz.

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-53

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-52

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-51

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-50

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-49

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-48

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-43

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-42

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-39

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-37

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-36

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-35

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-34

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-33

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-32

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-31

Der Porsche Boxster GTS hat sich in dieser Zeit phänomenal geschlagen. Viele Straßen sind gut ausgebaut, einige haben noch deutlichen Ostblock-Charakter, sind aber selbst mit diesem tiefen Fahrwerk und mit einem bisschen Respekt sowie vorausschauendem Auge überwindbar.

Ost-Europa-Tour Porsche Boxster GTS Stuttgart-Plzen-Prag-Bruenn-Olomouc-Wien-47

Wer tatsächlich plant, diese oder eine ähnliche Route zu fahren, schreibt uns sehr gerne an: Redaktion@AUTOmativ.de. Auch ich war ganz bestimmt nicht das letzte Mal in Tschechien unterwegs.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Ein Gedanke zu „Eine Reise in das Land des verblassten Glanzes: Tschechien

  • 27. Juli 2016 um 18:59
    Permalink

    Excellent photo mono-log Benjamin, with beautiful photographs. Glad you took the time to explore your Grandmothers and Christine’s roots. You are indeed a very talented young man. Well done!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen