FIAT Fiorino Natural Power (2009)

516d4f10b1a4457c8e3d0ae5d25a0f44 - FIAT Fiorino Natural Power (2009)

Erdgasauto: Der italienische Autohersteller FIAT steht für günstige Kleinwagen mit stylischem Design. Günstige Anschaffungskosten, kombiniert mit niedrigen Verbrauchswerten machten die südländischen Flitzer zu einer Erfolgsmarke. Was fahren Studenten in aller Welt? Richtig, FIAT.


FIAT Fiorino Natural Power (2009)

Nutzfahrzeug und Umweltschutz – Ein gutes Team

Mit dem Fiorino erweitert man die Reihe der FIAT Erdgasfahrzeuge um einen wendigen Transporter, der ein echtes Raumwunder zu sein scheint. Der 1,4 Liter Motor leistet 73 PS im Benzinbetrieb und 65 PS mit Erdgas. Die Vier Zylinder beschleunigen den Kastenwagen auf eine Spitzengeschwindigkeit von 148 km/h. Völlig ausreichend, um eine Fracht von A nach B zu bringen, ohne dabei tempomässig auf der Strecke zu bleiben.

Galerie: Fiat Fiorino Natural Power 2009

Fiat Fiorino Natural Power 2009
Bild 1 von 6

Fiat Fiorino LPGwww.emissionslos.com

Wie sieht es mit dem Verbrauch aus?

Der Verbrauch auf 100 Kilometer liegt bei 5 Liter Erdgas. Um die beiden Stahltanks unterzubringen, die jeweils 7,5 Liter fassen, hat man den Laderaumboden um 120 mm erhöht. Mit einer Tankfüllung schafft der temperamentvolle Dienstleister eine Strecke von 300 km. Dies ist deutlich mehr, als ein Unternehmen normalerweise täglich zu fahren hat. Zusammen mit dem Benzintank, kann der FIAT eine Strecke von 900 Kilometern zurücklegen.

Der Innenraum ist funktional gestaltet. Man erwartet bei einem Transporter ganz bestimmt kein Designinterieur. Das Neue der FIAT Erdgasfahrzeuge besticht durch Schlichtheit. Der Laderaum ist durch ein Gitter von Fahrer und Beifahrer abgetrennt. Ist die Ladung dann doch einmal etwas länger, kann man den Sitz des Copiloten und das Trenngitter teilweise umklappen. So lassen sich Leitern und ähnlich geartete Frachten problemlos bis nach vorne hin durchschieben.

Durch poppige Farben erzeugt der Fiorino Aufmerksamkeit. Neongrün, Bronzegold oder Metallicblau. Natürlich wird der Transporter auch in den Standardfarben zu haben sein, doch warum sollte ein Heizungsmonteur nicht auch mal eine knallbunten Wagen fahren, um seine Materialien an den Ort des Geschehens zu befördern? Sicherlich wird der Italiener einige Käufer finden, da sich der Hersteller gerade in puncto Qualität stark verbessert hat. Warten wir also ab, wie sich die Verkaufszahlen des Fiat Fiorino Natural Power entwickeln.

Technische Daten FIAT Fiorino Natural Power Erdgas (2009)

Preis: 12.500,- Euro
Verbrauch: 6,5 Liter
CO2 Emission: 146 g/km
Reichweite el. : 900 km
Typ: Transporter Gas
Leistung: 73 PS
Drehmoment: ———–
Beschleunigung 0-100 km/h:—————
Höchstgeschwindigkeit: 148 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen