Hybrid- oder Elektroauto? Der Chevrolet Volt wird Green Car of the Year 2010

c822d09b165249e8ab0b04fae3b52006 - Hybrid- oder Elektroauto? Der Chevrolet Volt wird Green Car of the Year 2010ecaded95e0eb4f23bbbd90cc5350ead0 - Hybrid- oder Elektroauto? Der Chevrolet Volt wird Green Car of the Year 2010

Die LA Auto Show ist eine der letzten Automobilmessen des Jahres und so wie jedes der vergangenen sechs Jahre wurde auch diesmal wieder der Green Car of the Year Award verliehen. Der diesjährige Gewinner ist der neue Chevrolet Volt. Dieses Fahrzeug ist der neue Hoffnungsträger für den zuletzt stark angeschlagenen Automobilriesen GM.


Hybrid- oder Elektroauto! Der Chevrolet Volt wird Green Car of the Year 2010
Bild: Hybrid- oder Elektroauto? Der Chevrolet Volt wird Green Car of the Year 2010 | © Chevrolet Media

Neben dem Siegerfahrzeug von Chevrolet waren noch der Ford Fiesta, der Hyundai Sonata Hybrid, der Lincoln MKZ Hybrid und der Nissan Leaf als mögliche Preisträger in die engere Auswahl der Jury gekommen. In der Gruppe der Finalisten des Green Car of the year 2011 waren somit Elektroautos, Hybridautos und ein konventionell angetriebenes Modell mit Verbrennungsmotor vertreten.

Ob der Chevrolet Volt als Hybrid- oder Elektroauto einzuordnen ist, darüber streitet sich die Fachpresse schon seit Wochen. Wie auch immer man den Wagen bezeichnet, ein intelligentes Konzept für eine umweltfreundlichere Mobilität von heute ist der neue Chevrolet Volt alle mal.

Ein Elektroauto mit Benzintank?

GM bezeichnet den Volt wohl marketingstrategisch als Elektroauto, doch wenn man sich das Fahrzeug genauer anschaut, ist klar. Ein echtes Elektroauto darf per Definition eigentlich erst gar keinen Benzintank besitzen.

Die Hauptantriebsquelle des Chevrolet Volt ist zwar ein Elektromotor, der seine Energie aus einer Hochvoltbatterie bezieht, doch nach ca. 80 Kilometer reicht die in der Batterie gespeicherte Energie nicht mehr aus, um den Chevrolet Volt Motor anzutreiben. Dann ist der Verbrennungsmotor an der Reihe. Er arbeitet als Generator und sorgt dafür, dass die Hochvoltbatterie des Volt wieder ausreichend mit Spannung versorgt wird.

Der Chevrolet Volt Preis wird bei umgerechnet rund 31.500 Dollar liegen. In Deutschland wird der Volt unter der Marke Opel mit dem Modelnamen Ampera verkauft werden. Der Opel Ampera soll 2011 auf dem europäischen Markt zu kaufen sein und verfügt über exakt die gleiche Antriebstechnologie und die gleichen technischen Daten wie der Chevrolet Volt. Ein Chevrolet Volt Import ist also nicht nötig, um in den Genuss der neuen Technologie zu kommen, man muss einfach noch ein paar Monate warten und kann sich hierzulande eine Opel Ampera zulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen