Hybrid- und Erdgasautos sind der erste Schritt zur Emissionslosigkeit

Die EMPA (Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt, wurde vom Bundesamt für Umwelt beauftragt, das Abgasverhalten von Hybrid- und Erdgasfahrzeugen zu testen. Man kam zu dem Ergebnis, dass Hybridfahrzeuge in der City, Erdgasfahrzeuge hingegen auf der Autobahn die Nase vorn haben.


Im Verhältnis zu benzingetriebenen PKW sei der Wirkungsgrad bei Hybridautos im Stadtverkehr bereits doppelt so hoch. Erdgasfahrzeuge funktionieren im Prinzip genau so, wie Benziner, stoßen allerdings weitaus weniger CO2 aus. Auf der Autobahn können Sie mit denselben Emissionswerten aufwarten, wie es bei Hybriden in der Stadt der Fall ist und so können Kunden mit unterschiedlicher Nutzungsgewohnheit sich das für sie passende System aussuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen