Kawasaki KVF750 4×4

Mit dem KVF750 4×4 hält der japanische Hersteller Kawasaki sein neues, führendes Modell im Bereich ATV bereit, das eine ansprechende Leichtbauweise und hohe Flexibilität mit einer beeindruckenden Motorenleistung verbindet. Hierdurch lädt der Quad nicht nur zu Spritztouren auf Asphalt ein, sondern wird gerade im gewerblichen Umfeld zu einem dynamischen und kraftvollen Begleiter.


Kawasaki KVF750 4x4 (2012)
Kawasaki KVF750 4×4 (2012)

Preis und Verbrauch

Um den Kawasaki KVF750 4×4 als Neumodell zu erwerben, sollte ein Kaufpreis von ca. 11.500 Euro eingeplant werden. Der Tank des Quads umfasst 19 Liter, als Verbrauch sollte durchschnittlich auf 100 Kilometern mit ca. fünf Litern Normalbenzin gerechnet werden. Angaben über die CO2-Emissionen macht der japanische Hersteller nicht.

Galerie: Kawasaki KVF750 4x4 (2012)

Kawasaki KVF750 4x4 (2012)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Der Kawasaki KVF750 4×4 ist mit einem Viertakter-V-Twin motorisiert, das Modell bietet vier Ventile pro Zylinder und eine Verdichtung von 9,3:1. Als Hubraum bietet der flüssigkeitsgekühlte Motor 749 ccm, hiermit lassen sich Leistungswerte von 50 PS (37 kW) bei 6.750 Umdrehungen pro Minute erreichen. Das maximale Drehmoment des Quads liegt bei 59 Nm bei bis zu 5.250 Umdrehungen. Der Antrieb des Modells lässt sich flexibel zwischen Allrad- und Hinterradantrieb hin- und herschalten.

Fahrleistungen

Mit der gegebenen Motorisierung lässt sich eine maximale Geschwindigkeit von 100 km/h Spitze erreichen. Angaben über die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h werden durch den Hersteller Kawasaki nicht gemacht.

Fazit: Kawasaki KVF750 4×4

Der Kawasaki KVF750 4×4 präsentiert sich als eines der hochwertigsten Modelle im ATV-Fuhrpark des japanischen Herstellers, hat hierfür jedoch auch einiges zu bieten. Die Leistungswerte sind für den Quad-Bereich beeindruckend und machen das Modell zum richtigen Begleiter für Betriebsgelände, die Forstwirtschaft oder eine private, sportliche Nutzung.

In der gesamten Performance präsentiert sich der Kawasaki KVF750 4×4 nicht nur besonders robust, sondern kann auch mit zahlreichem Zubehör für ein noch vielfältiges, spritziges Fahrvergnügen erweitert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen