Kymco Maxxer 450i 4×2 Offroad Sport: Das Super-ATV

c79a471b9d2b484487bb9b9a98d781fd - Kymco Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport: Das Super-ATV

Kymco ist ein taiwanischer Hersteller und steht für Kwang Yang Motor Corporation. Das Unternehmen existiert seit 1963 und ist – entgegen der meisten Vorurteile jetzt – auch auf dem Europäischen Markt sehr erfolgreich. Das Unternehmen versorgt zum Beispiel BMW Motorrad mit Einzylinder-Motoren. Seit Neuestem bieten die Taiwaner das Kymco Maxxer 450i auch ohne zuschaltbaren Antrieb an. Das 4×2 erhält die Bezeichnung Offroad Sport und ist ab 6.899 Euro bestellbar.


Kymco Maxxer 450i jetzt auch ohne zuschaltbaren Antrieb

Kymco bietet das ATV Maxxer 450i nun auch ohne zuschaltbaren Allradantrieb an. Das Offroad-Quad erhält die Zusatzbezeichnung Offroad Sport, ist aber dennoch auch als LOF-Fahrzeug mit einer offenen Leistung von 30 PS erhältlich.

Galerie: Kymco Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport

Kymco Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport
Bild 1 von 14

Kymco Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport

In der VKP-Version (vierrädriges Kraftfahrzeug zur Personenbeförderung) ist die Leistung auf die vorgeschriebenen 20 PS beschränkt.

Technische Daten und Details

Das Kymco Maxxer 450i 4×2 Offroad Sport mit Heckanrieb verfügt über ein Sportfahrwerk mit einstellbaren Federbeinen und breiterer Spur. Es wiegt 26 Kilogramm weniger als das Ausgangsmodell, weil für den sportlichen Auftritt einige Karooserieteile entfernt wurden. Ein strebenloser Fatbar Lenker und pulverbeschichtete Spezial Nerf Bars runden die Ausstattung ab.

Die LOF-Version kostet 7.699 Euro und ist 87 km/h schnell, das VDK ist 800 Euro billiger; dafür auch 20 km/h langsamer.

Die Firma wirbt mit der stufenlosen Variomatik mit Untersetzung und Rückwärtsgang, mit der sich das Quad nicht nur im Gelände, sondern auch innerorts wendig bewegen lässt.

Alle Technischen Details in einer Tabelle zusammengefasst

Max. Leistung

14,9 kW (20 PS) bei 6600 U/min (VKP)
22,0 kW (30 PS) bei 7000 U/min (LOF)

Höchstgeschwindigkeit

67 km/h (VKP)
87 km/h (LOF)

Leer-/zul. Gesamtgewicht

281 kg (fahrbereit) / 521 kg (VKP)
372 kg inkl. Fahrer 75 kg (297 kg fahrbereit) / 521 kg (LOF)

Abmessungen (L / B / H / Sitzhöhe)

2112 / 1270 / 1165 / 820 mm (VKP)
1850 / 1300 / 1375 / 820 mm (LOF)

Tankinhalt

15 l

Bauart

1-Zyl. Viertakt flüssigkeitsgekühlt,
4 Ventile und Einspritzung

Hubraum

443 ccm

Starter

Elektro

Kupplung

Fliehkraft im Ölbad mit Bergabfahrhilfe

Getriebe

stufenlose Variomatik, Rückwärtsgang, Untersetzungsgetriebe

Federung vorne

Doppel A-Arms mit verstellbaren Federbeinen

Federung hinten

Doppel A-Arms mit einstellbaren Federbeinen und Querstabilisator

Bremse vorne

2 Scheibenbremsen (202 mm ø)

Bremse hinten

1 Scheibenbremse (202 mm ø)

Reifen (vorne/hinten)

23×8-12″ und 23×10-12″

Antrieb Kardanwelle
Bilder: Auto-Medienportal / Kymco

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen