Lancia Thema (2012)

Der Lancia Thema gehört zu den neusten Produkten des Automobilherstellers, wobei der Name bereits traditionell in den 1980er und 1990er Jahren für die Mittelklasselimousine des Herstellers verwendet wurde. In der Neuauflage des Fahrzeugs, die aktuell ihre Markteinführung in Deutschland genießt, ist eine Zusammenlegung mit Chrysler erfolgt, wobei der amerikanische Hersteller prägend für Technik und Motorisierung ist und das Derivat erheblich an Dynamik gewinnen konnte.


Lancia Thema (2012)
Lancia Thema (2012)

Preis und Verbrauch

Als Diesel-Einstiegsvariante kann der Lancia Thema in der Edition Gold ab 41.400 Euro erworben werden, am hochwertigsten präsentiert sich der stärker motorisierte Benziner als Executive-Edition mit einem Grundwert von 50.900 Euro.

Galerie: Lancia Thema (2012)

Lancia Thema (2012)
Bild 1 von 10

Der durchschnittliche Verbrauch des Dieselmodells liegt bei 7,1 Litern bei einer kombinierten Nutzung und bis zu 5,7 Liter außerorts, der höher motorisierte Benziner bringt es auf 9,4 Liter kombiniert und bis zu 6,7 Liter bei Nutzung außerorts. Der CO2-Ausstoß des Lancia Thema beläuft sich auf durchschnittlich 185 bis zu 227 Gramm pro gefahrenem Kilometer, stets nach Euro5-Norm.

Motor und Antrieb

Die Grundversion präsentiert sich mit V-Sechszylinder, Common-Rail-Einspritzung und Turbolader. Mit einem Hubraum von 2.987 ccm erreicht das Derivat 190 PS (140 kW) bei 4.000 U/min, 440 Nm bei 1.600 U/min beträgt das maximale Drehmoment. Der Benziner bringt es mit einem Hubraum von 3.604 ccm auf eine Leistung von 286 PS (210 kW) bei 6.350 Umdrehungen, das maximale Drehmoment des Lancia Thema liegt hier bei 340 Nm bei 4.640 U/min.

Fahrleistungen

Abhängig von der Motorisierung erreicht der Lancia Thema seine Spitzengeschwindigkeit zwischen 232 und 240 km/h. Die Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer wird in 9,7 Sekunden bzw. 7,7 Sekunden möglich.

Fazit: Lancia Thema

Auch wenn sich das Design weiterhin im Stile von Lancia präsentiert, ist die Handschrift von Chrysler unweigerlich zu erkennen. Dem Erfolg des Lancia Thema wird dies keinen Abbruch tun, der sich als komfor Limousine mit zahlreichen Extras und einer ansprechenden Motorisierung präsentiert.

Weblinks: Lancia Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen