Land Rover Defender Flying Huntsman 6×6 zum Verkauf!

Vier Räder sind gut, sechs tatsächlich besser. Und das stimmt spätestens seit dem Mercedes die AMG G-Klasse 6×6 vorgestellt hat. Der britische Veredeler Kahn Design legte vor einiger Zeit nach und baute den Land Rover Defender Flying Huntsman 110 WB 6×6 – als Konzeptfahrzeug mit 430 PS. Die Diesel-Variante steht jetzt offiziell zum Verkauf.


Galerie: Land Rover Defender Flying Huntsman 6x6

Land Rover Defender Flying Huntsman 6x6
Bild 1 von 12

Land Rover Defender Flying Huntsman 6x6

Land Rover Defender Flying Huntsman 6×6 schwer gepanzert

Der Über-SUV kommt vom britischen Tuner Kahn Design. Das Monster ist nicht nur länger und breiter als ein normaler Defender 110. Es hat auch ein Panorama-Glasdach und ist schwer gepanzert. So schwer gepanzert, dass dieses Auto eine bessere Figur in Jurassic Park gemacht hätte, als das Spielzeugauto Mercedes GLE.

Chassis aus den 80ern, neu aufgebaut

Die Konstruktion des Chassis stammt eigentlich aus den 80er Jahren. Kahn Design hat es in Kooperation mit spezialisierten Betrieben wie beispielsweise Penman neu entwickelt. In nur acht Wochen wurde der Protoyp zusammengestellt – möglicherweise wird man auch die starke 430-PS-Version kaufen können.

Zwei Motoren zur Wahl

Kunden können sich zwischen einem 6,2 LS3 Ford Coyote mit über 600 PS oder einem Turbodiesel mit 280 PS entscheiden, der insbesondere für Fluss-Durchfahrten optimiert wurde. Dazu gehören diverse Anbauteile, wie beispielsweise ein Schnorchel, versiegelte Türen und ein verschlossener Auspuff.

Die Diesel-Variante gibt es hier zu kaufen – für einen verhältnismäßig guten Preis!

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 27 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen