Miss Tuning 2016: Herzlichen Glückwunsch, Julia Oemler!

Herzlichen Glückwunsch, Julia Oemler (zweite von links auf dem Titelbild), zur Miss Tuning 2016! Die Entscheidung ist in diesem Moment gefallen und wir konnten es kaum erwarten, das Ergebnis zu verkünden und mit einer Bildergalerie der vergangenen Tuningtage die schönen Kandidatinnen der diesjährigen Wahl noch einmal Revue passieren zu lassen.


Galerie: Miss Tuning 2016

Miss Tuning 2016
Bild 1 von 26

Die Entscheidung ist gefallen: Miss Tuning 2016 ist Julia Oemler aus Halle an der Saale (Mitte), links die Drittplatzierte Ivett Burján aus Sajóörös in Ungarn, rechts die Zweitplatzierte Christiane Schleicher aus Radebeul.

Miss Tuning 2016 ist Julia Oemler

Julia Gemler aus Halle an der Saale hat es geschafft: sie ist Miss Tuning 2016. Und als ob die Mädels es insgeheim schon wussten, standen die drei Gewinnerinnen schon am Freitag zusammen! Zweitplatzierte wurde nämlich Christiane Schleicher (dritte von links auf dem Titelbild), drittplatzierte die wunderschöne Ivett Burján aus Sajóörös in Ungarn (erste von links).

Können wir nicht bitte einen Miss Tuning Kalender 2017 mit allen drei Siegerinnen zusammen haben?

Miss Tuning 2016 bereitet sich jetzt auf ein heißes Kalenderschooting vor

Und heiß wird es auf jeden Fall, denn die Shooting-Location für den nächsten Tuning-Kalender 2017 wird in Dubai stattfinden. Kein geringerer als die junge Tuning-Legende Franz Simon von Simon Motorsport wird die Locations aussuchen und – viel wichtiger – die richtigen Fahrzeuge stellen.

Bekannt aus Youtube: Franz Simon, der sich vor rund drei Jahren mit Simon Motorsport in Dubai selbstständig gemacht hat, arbeitet maßgeblich am neuen Miss Tuning Kalender 2017 mit
Bekannt aus Youtube: Franz Simon, der sich vor rund drei Jahren mit Simon Motorsport in Dubai selbstständig gemacht hat, arbeitet maßgeblich am neuen Miss Tuning Kalender 2017 mit

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen