Neuer ADAC Stellplatzführer 2013 erschienen

Der ADAC hat den neuen Stellplatzführer 2013 fertig gestellt. Den neuen ADAC Stellplatzführer 2013 gibt es für 19,99 Euro im Handel sowie den ADAC-Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de. Im ADAC Stellplatzführer sind 4250 Wohnmobilstellplätze in Deutschland und Europa verzeichnet. Neu in der aktuellen Ausgabe sind Stellplätze in Bulgarien, Rumänien, der Slowakei und der Türkei sowie ein Piktogramm für Plätze mit besonders sauberen Sanitäreinrichtungen.


Neuer ADAC Stellplatzführer 2013 erschienen
Neuer ADAC Stellplatzführer 2013 erschienen

Das bietet der Stellplatzführer

Im Stellplatzführer sind detaillierte Informationen zu Lage, Zufahrt, Ausstattung und Einrichtungen der Stellplätze vorhanden. Eine dreigliedrige Bewertungsskala, die auf den Tests geschulter ADAC-Inspekteure beruht, gibt einen schnellen Überblick zu allen wichtigen Informationen.

Tipp: Neben der gedruckten Version, vertreibt der ADAC auch eine eigene Stellplatzführer App, die im iTunes Store gekauft werden kann und nur 8,99 Euro kostet. Sie kann den User lokalisieren und Stellplätze in der Umgebung vorschlagen, der Suchradius ist frei wählbar. Dabei können verschiedene Kriterien wie die Ausstattung oder die Preiskategorie ausgewählt werden, um die Auswahl an Stellplätzen einzuschränken.

Weblinks: ADAC Stellplatzführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen