Neuer Ford Focus: Preise und Motoren des Facelifts

03418fa1cb1d4ee2b2c6c3d856a75734 - Neuer Ford Focus: Preise und Motoren des Facelifts

Ford hat den Focus überarbeitet und bringt ab sofort das Facelift zu Preisen ab 16.450 Euro auf den Markt. Wer sich für das viertürige Modell Ford Focus Tunier interessiert muss mit mindestens 17.360 Euro rechnen. Zur Auswahl stehen vier Ausstattungsvarianten, den preislichen Einstieg bildet die Variante Ambiente, gefolgt vom Ford Focus Trend ab 18.360 Euro, dem Focus Business ab 20.960 Euro und der Topvariante Focus Titanium, die ab 22.060 Euro zu kaufen ist. Wenn ein neues Modell in den Handel kommt lohnt sich immer auch ein Blick auf den Gebrauchtwagenmarkt wie beispielsweise autoscout24.de.


Motoren des neuen Modells

Benzinmotoren: Auf der Seite der Benzinmotoren stehen zur Markteinführung fünf Motoren zur Auswahl. Am effizientesten ist der 1,0-Liter-Ecoboost-Dreizylinder Motor mit wahlweise 100 PS oder 125 PS. Dazu gesellt sich ein neu entwickelter 1,5-Liter-Ecoboost Motor mit Vierzylinder und den Leistungsstufen 150 PS sowie 182 PS. Außerdem gibt es weiterhin den 1,6-Liter Ti-VCT Motor mit einer Leistung von 85 PS. Das Topmodell bei den Benzinern ist im Ford Focus ST, der Wagen hat einen 250 PS starken Motor unter der Haube und beschleunigt auf bis zu 250 km/h.

Dieselmotoren: Die Auswahl der Dieselmotoren beschränkt sich auf drei Vierzylindermotoren in verschiedenen Leistungsstufen. Am interessantesten dürfte der neue 1,5-Liter Selbstzünder sein, der in den Leistungsstufen 95 PS, 105 PS und 120 PS zu haben ist. Der 1,6-Liter Diesel bringt wahlweise 95 PS oder 115 PS auf die Räder und das Topmodell ist der 150 PS starke 2,0-Liter Diesel.

Alternative Antriebe: Etwas teurer in der Anschaffung ist die 117 PS starke LPG-Variante die ab Preisen von 22.810 Euro zu kaufen ist. Der bivalente Motor kann wahlwiese mit Superkraftstoff oder mit LPG-Autogas betrieben werden, ist bei den Unterhaltskosten sehr sparsam und lohnt sich wegen des günstigen Kraftstoffpreises vor allem für Vielfahrer. Wer die Umwelt schonen und die Betriebskosten wirklich reduzieren möchte, für den dürfte sich ein Blick auf die den batterieelektrischen Focus Electric lohnen. Das Elektroauto kostet 33.900 Euro und soll eine Reichweite von bis zu 168 km schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen