Neuer Nissan Qashqai im Profil

d6f88c4692b840e6b4e9d27261179cfe - Neuer Nissan Qashqai im Profil

Seit 2006 wird der Nissan Qashqai als kompakter Van des japanischen Herstellers angeboten, mit der Neuauflage der Baureihe soll die Erfolgsgeschichte von mehr als einer Million Fahrzeugen in Europa fortgesetzt werden. Im Jahr 2014 präsentiert Nissan den Qashqai in einer echten Neuauflage, die neben einem ausgefeilten Design mit einer neuen Motorenpalette überzeugen möchte.


Nissan Qashqai (2014)
Nissan Qashqai (2014)

Die zweite Generation zeigt sich im Vergleich zum Vorgänger etwas dynamischer und sparsamer, bleibt dem eigenen Fahrzeugsegment jedoch treu und wird zur klassischen Familienkarosse bzw. zum geräumigen Stadtwagen. Nicht jede Motorisierung dürfte dabei allen Ansprüchen genügen, ein individueller Blick auf die Leistungswerte ist dringend anzuraten.

Galerie: Nissan Qashqai (ab 2014)

Nissan Qashqai (ab 2014)
Bild 1 von 14

Nissan Qashqai – mehr Komfort zum attraktiven Preis

Gut verarbeitet und in einem aktuellen Design gehalten, versteht sich die Steuerung und Bedienung der zweiten Generation des Nissan Qashqai nahezu von selbst. Verglichen zum Vorgänger ist das Ladevolumen des kompakten SUV um mehr als 400 Liter gestiegen und beläuft sich im Grundmodell auf 1.585 Liter.

Die Basisversion kann ab 19.940 Euro erworben werden und beinhaltet bereits Extras wie eine Geschwindigkeitsregelanlage. Mit Acenta als mittlere Ausstattungslinie ist ein Kaufpreis von 22.900 Euro verbunden, die bestens ausgestattete und leistungsstärkste Dieselvariante ist für einen Preis von 31.540 Euro zu haben.

Technische Daten des neuen Nissan Qashqai

Nissan bietet die zweite Generation des Qashqai mit drei Motorisierungen an, das kleine Dieselmodell setzt bei einer Leistung von 110 PS und einem maximalen Drehmoment von 260 Nm an. Mit 115 PS präsentiert sich die Benzinervariante als minimal stärker, bringt im Vergleich zum Dieselmodell allerdings einen erkennbar höheren Verbrauch mit sich.

Sämtliche Modelle stehen in allen drei Ausstattungslinien bereit, die je nach gewünschtem Komfort und technischen Extras vom Full-LED-Scheinwerfer bis zum Smartphoneanbindung einiges zu bieten haben. Im Verhältnis von Preis, Leistung und Verbrauch ist das kompakte Dieselmodell besonders empfehlenswert, die Ausstattung sollte nach individuellen Komfortwünschen zusammengestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen