Opel Astra EcoFlex LPG (2010)

adff25739025442bb59a87e1651db7c4 - Opel Astra EcoFlex LPG (2010)

LPG/Autogas: Mit dem ?ecoFlex?-Spritspar-Programm legt Opel sich mächtig ins Zeug: Mehr als dreißig verbrauchsreduzierte Modelle der Reihen Astra, Corsa und Insignia stehen inzwischen zur Verfügung, angetrieben mit Erdgas, Autogas, Diesel oder Benzin.


Opel Astra EcoFlex LPG (2010)

Der Verbrauch des Opel Astra konnte durch Verbresserungen an der Aerodynamik gegenüber Vorgängermodellen verbessert werden, wodurch das Eco-Flex Spritsparwunder die gesetzten Grenzwerte unterschreiten kann. Im Flüssiggasbetrieb werden noch einmal zusätzlich Treibstoff, Emissionen und Geld gespart.

Galerie: Opel Astra Ecoflex Lpg 2010

Opel Astra Ecoflex Lpg 2010
Bild 1 von 3

Wandlungsfähiger Kompakter

Die Modellgeschichte des Astra kennt zahllose Variationen. Der Erfolg des Kadett-Nachfolgers ist unter anderem auch dieser ständigen Anpassung des Rüsselsheimer Chamäleons (das inzwischen in Bochum gefertigt wird) an immer neue Bedürfnisse des Nutzers zu verdanken – und der Fähigkeit, innovative Technik in die Modellentwicklung zu integrieren.

Der Astra ecoFlex besitzt neben dem konventionellen Benzin- oder Dieselmotor eine Autogas-Ausrüstung. Diese kann entweder auf Knopfdruck zugeschaltet werden oder schaltet sich in bestimmten Fahrsituationen automatisch hinzu. Der Sinn des Ganzen besteht darin, den Spritverbrauch und damit den CO2-Ausstoß zu senken – der Hersteller spricht von einer Ersparnis von 40 Prozent.

Damit der Opel Astra Verbrauch und Emission um diesen Wert reduzieren kann, wurde Gewicht abgespeckt, und Karosserie und Boden wurden überarbeitet, um die Aerodynamik zu verbessern.

Der Astra ecoFlex ist als Benziner mit 1,4 Liter-Motor zu haben (wahlweise mit 64 kW oder 74 kW Leistung) oder als Diesel mit 1,3 Liter-CDTI-Motor (70 kW) oder 1,7 Liter-CDTI. Der Verbrauch liegt bei den CDTI-Motoren zwischen 4,1 und 4,5 Litern Diesel auf 100 Kilometern. Dabei werden 109 beziehungsweise 119 Gramm CO2 pro Kilometer ausgestoßen.

Opel Astra Preis und Ausstattung

Der Basispreis des Opel Astra ecoFlex liegt bei 15.900 Euro. Je nach Sonderausstattung und Zubehör kann der Preis beträchtlich variieren. Zur Serienausstattung gehören beispielsweise Fußraumheizung und Komfortsitze und das serienmäßige Safetec-Sicherheitssystem, das unter anderem ABS, deaktivierbare Front- und Seiten-Airbags, auskuppelnde Sicherheitspedale und eine Sicherheitslenksäule umfasst.

Eine breite Palette von Ausstattungsoptionen und Zubehör steht für eine individuelle Anpassung zur Verfügung, sodass der endgültige Opel Astra Preis von den Ausstattungswünschen des Benutzers abhängig ist.

Technische Daten Opel Astra EcoFlex LPG

Preis: ab 15.500 Euro
Verbrauch: 4,1 Liter
CO2 Emission: 109 g/km
Typ: LPG Autogas ab Werk
Leistung: 70 kW/90 PS
Drehmoment: 190 Nm
Beschleunigung 0-100 km/h: 14,5 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen