Opel Astra GTC (2012)

e96292c941dd4a29a1071e44b4408b11 - Opel Astra GTC (2012)

Mit dem Opel Astra GTC legt der deutsche Automobilhersteller im Jahr 2012 eine neue Generation seiner beliebten Kompaktklasse auf, die sich in dieser Edition als Schrägheck mit besonders sportlichen Fahreigenschaften präsentiert. Opel bietet für die neue Baureihe die Wahlmöglichkeit zwischen fünf dynamischen Motorisierungen und bietet hierbei einige, komfor Extras wie die Start-Stop-Technologie, die an Ampeln oder im Stau beim Einsparen von Treibstoff und Emissionswerten hilft.


Opel Astra GTC (2012)
Opel Astra GTC (2012)

Preis und Verbrauch

Die neuste Generation des Opel Astra GTC ist in ihrer Basisausstattung für einen Preis von ca. 20.500 Euro zu erwerben, für die höhere Ausstattungsvariante Sport ist als Diesel ca. 28.000 Euro zu zahlen. Der grundlegende Benziner des kompakten Astra GTC bietet auf 100 Kilometern einen durchschnittlichen Verbrauch von 5,9 bis zu 7,2 Litern Super, die CO2-Emissionen bewegen sich dabei zwischen 139 und 172 Gramm pro Kilometer. Das Diesel-Derivat der Baureihe bringt einen Verbrauch von 5,7 Litern innerorts und bis zu 4,5 Litern bei verstärkter Nutzung außerorts mit sich, der CO2-Ausstoß erreicht dabei zwischen 119 und 151 g/km nach Euro5-Norm.

Galerie: Opel Astra GTC (2012)

Opel Astra GTC (2012)
Bild 1 von 4

Motor und Antrieb

Als Einstiegsvariante präsentiert Opel seinen Astra GTC mit einem Reihen-Vierzylinder mit 1,4 Litern Hubraum, der eine Leistung von 100 PS (74 kW) bietet, als Turbobenziner erreicht die Baureihe sogar 140 PS (103 kW). In beiden Fällen wird ein maximales Drehmoment von 200 Nm zwischen 1.850 und 4.200 U/min geboten. Der Turbodiesel 2.0 CTDI erreicht eine Leistung von bis zu 165 PS (121 kW) bei 4.000 Umdrehungen.

Fahrleistungen

Je nach gewählter Motorisierung liegt die Höchstgeschwindigkeit der Baureihe zwischen 178 km/h und 210 km/h Spitze. Die Beschleunigung auf 100 km/h aus dem Stand wird in 14,5 Sekunden beim Grundmodell und 8,9 Sekunden beim Turbodiesel möglich.

Fazit

In seiner neusten Generation hat der Astra GTC vor allem an Fahrdynamik gewonnen, die auch außerhalb des Stadtverkehr Spaß machen dürfte. Die Verbrauchswerte bleiben hierbei Dank modernster Technologie stets überschaubar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen