Opel Insignia 4-Türer (2011)

2622c62c12094943b1a0a05ddcfbb911 - Opel Insignia 4-Türer (2011)

Seit 2008 fertigt der Rüsselsheimer Automobilkonzern den Opel Insignia, zu einem Grundpreis ab 23.300 Euro gibt es das Fahrzeug mit Stufenheck (4-Türer) in Deutschland zu kaufen. Der deutsche Opel Insignia 4-Türer basiert auf der Plattform GM Epsilon 2, in den USA wird hierauf der Buick LaCrosse (2. Generation ab 2009) aufgebaut.


Galerie: Opel Insignia 4 Tuerer (2011)

Opel Insignia 4 Tuerer (2011)
Bild 1 von 10

Mit dem Insignia will Opel seine Präsenz in der Mittelklasse verstärken, als Konkurrenz zum Opel Insignia gelten unter anderem die Mittelklasse-Fahrzeuge Volkswagen Passat, Ford Mondeo, Citroën C5 und Honda Accord. In Deutschland wird der Opel Insignia als 4-Türer mit Stufenheck, als 5-Türer mit Schrägheck und als Kombi (Insignia Sports Tourer) angeboten.

Preis und Verbrauch

Mindestens 23.300 Euro werden für den Opel Insignia 4-Türer in Deutschland fällig. Der Kraftstoffverbrauch des Opel Insignia schwankt je nach Motorisierung. Währende die Benzinmotoren 7,6 bis 10,9 Liter Super (kombiniert, NEFZ) benötigen, verbrauchen die Dieselfahrzeuge stets 5,8 Liter auf 100 Kilometer (kombiniert, NEFZ). Alle ecoFLEX-Modelle des Opel Insignia sind mit der Start/Stop-Technologie ausgestattet, dadurch reduziert sich der CO2-Ausstoß auf bis zu 115 Gramm pro Kilometer (Opel Insignia 2.0 CDTI mit 118 kW / 160 PS), die Spitze bildet der Opel Insignia 2.8 V6 Turbo (191 kW / 260 PS, Allradantrieb) mit 258 Gramm pro Kilometer.

Motor und Antrieb

Die Basisversion Opel Insignia 1.6 4-Türer verfügt über einen 85 kW (115 PS) starken Benzinmotor und ist ausschließlich mit der Grundausstattung Selection erhältlich. Fünf weitere Varianten mit Benzinmotor sind auch mit hochwertigeren Ausstattungslinien kombinierbar, die Auswahl reicht vom Opel Insignia 1.4 Turbo 4-Türer (103 kW / 140 PS, ab 25.980 Euro) bis zum Opel Insignia 2.8 V6 Turbo (191 kW / 260 PS, ab 40.310 Euro). Neben den drei Dieselmotoren (2.0 CDTI 81 bis 118 kW / 110 bis 160 PS, ab mindestens 24.930 bis 34.255 Euro) gibt es auch eine E85-Variante des Insignia. Diese wird mit einem Preis von 33.475 Euro gelistet und als Opel Insignia 2.0 Turbo Bio-Ethanol E85 bezeichnet.

Fahrleistungen

Die Fahrleistungen schwanken bei dieser Vielzahl an möglichen Konfigurationen teilweise sehr stark. Die Höchstgeschwindigkeit des Opel Insignia liegt – je nach Motorisierung – zwischen 188 und 250 km/h. Ähnlich sieht es bei den Beschleunigungswerten aus: Zwischen 6,9 und 13,5 Sekunden vergehen für den Sprint von 0 auf 100 km/h.

Fazit

Auf den ersten Blick gleichen sich der Opel Insignia 4-Türer und der Opel Insignia 5-Türer wie ein Ei dem anderen. Doch der Teufel liegt im Detail, der Unterschied liegt nämlich im Anschlag der Heckklappe. Beim Opel Insignia 4-Türer wird diese unterhalb der Heckscheibe angeschlagen, beim Opel Insignia 5-Türer stattdessen am Dach. Wer mehr Komfort beim Be- und Entladen sucht, sollte also zum 5-Türer mit Schrägheck greifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen