Peugeot 207 SW (2012)

Der Kombi-Ableger des Peugeot 207, der Peugeot 207 SW, bietet viel Platz auf engstem Raum. Was sich zunächst paradox anhört, wird bei einem Blick in den Innenraum plausibel: Raffinierte Raumausnutzung beherrscht das Bild – gut für Ladevolumen und Passagierkomfort. Der Peugeot 207 SW ist in den Ausstattungslinien „Filou“, „Tendance“ und „Premium“ erhältlich.


Peugeot 207 SW (2012)
Peugeot 207 SW (2012)

Preis und Verbrauch

In der „Filou“-Basisausstattung kostet der Peugeot 207 SW 13.800 Euro. Die höhere „Tendance“-Ausstattungslinie steht ab 15.850 Euro zur Verfügung, und die „Premium“-Klasse beginnt bei 18.150 Euro. Der Verbrauch im kombinierten Fahrbetrieb reicht je nach Modell von 4,4 bis 7,1 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer, wobei die Diesel mit 4,4 und 4,6 Litern deutlich günstiger abschneiden als die Benziner, deren Verbrauch von 5,9 Litern bis 7,1 Litern reicht. Die durchschnittlichen CO2-Emissionen betragen zwischen 114 und 164 Gramm pro Kilometer.

Galerie: Peugeot 207 SW (2012)

Peugeot 207 SW (2012)
Bild 1 von 6

Motor und Antrieb

Drei Benzin- und zwei Dieselmotoren stehen für den Peugeot 207 SW zur Verfügung. Alle sind Vierzylinder-Reihenmotoren mit 1,4 oder 1,6 Litern Hubraum. Die Benzinmotoren leisten 72 PS (54 kW), 95 PS (70 kW) und 120 PS (88 kW), die Dieselaggregate 92 PS (68 kW) und 112 PS (82 kW). Alle sind frontgetrieben; für die Kraftübertragung sorgen entweder 5-Gang-Schaltgetriebe, ein 4-stufiges Automatikgetriebe (nur für den 120 PS-Benziner) oder ein 6-Gang-Schaltgetriebe (nur 112 PS-Diesel). Serienmäßiges ESP wird inzwischen auch in der „Filou“-Basislinie geboten, was beim Marktstart des Peugeot 207 SW noch nicht der Fall war.

Fahrleistungen

Die Peugeot 207 SW-Modelle lassen sich auf Höchstgeschwindigkeiten zwischen 167 und 200 Stundenkilometern beschleunigen. Für die Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer benötigen die 207 SW zwischen flotten 9,6 Sekunden (120 PS-Benziner mit Schaltgetriebe) und 14,7 Sekunden (73 PS-Benziner).

Fazit: Peugeot 207 SW

Der Peugeot 207 SW bietet einen ausgewogenen Kompromiss zwischen agiler Fahrdynamik und Komfort und überzeugt durch sein Raumangebot und sein gutes Ladevolumen. Optik und Fahrwerksabstimmung sind durchaus gelungen, und auch die Verbrauchswerte können sich sehen lassen.

Weblinks: Peugeot 207 SW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen