Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)

a1a872c3450145f29c0a5a0eba8b3bcc - Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)

Der Peugeot Expert Tepee ist als Reise- und Freizeitmobil für Familien und Gruppen konzipiert und wird in den Ausstattungsvarianten „Access“, „Active“, „Vagabond“ und „Allure“ angeboten. Der Familien-Van ist in zwei unterschiedlich langen Karosserievarianten zu haben. Bei der Lektüre von Preisliste und Katalog ist allerdings Vorsicht geboten, denn Peugeot lässt hier – zumindest zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels – unterschiedliche Zahlen und abweichende Angaben über die Ausstattungsvarianten kursieren.


Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)
Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)

Preis und Verbrauch

Der Einstieg in die „Access“-Basisklasse des Peugeot Expert Tepee ist ab 26.880 Euro möglich. Die nächsthöhere Ausstattungsvariante „Active“ beginnt bei 33.075 Euro, „Vagabond“ bei 38.095 Euro, und die höchste Ausstattungsklasse „Allure“ ist ab 35.465 Euro zu haben.

Der Hersteller gibt die Verbrauchswerte für alle Modelle – unabhängig von Karosserievariante oder Motorleistung – in seiner Preisliste mit 7,0 Liter pro 100 Kilometer im kombinierten Betrieb an, außerorts 6,3 Litern und innerorts 8,6 Litern. Im Katalog erscheinen diese Werte deutlich differenzierter und reichen je nach Karosserievariante und Motorisierung von (kombiniert) 7,2 bis 10,1 Litern.

Galerie: Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)

Peugeot Expert Tepee (Mj 2012)
Bild 1 von 7

Der Familien-Van ist in zwei unterschiedlich langen Karosserievarianten zu haben

Motor und Antrieb

Was die Motoren des Peugeot Expert Tepee angeht, bietet Peugeot auch hier zwei unterschiedliche Varianten an: In der Preisliste gehören drei Zweiliter-Dieselaggregate mit jeweils 98 PS (72 kW), 128 PS (94 kW), 163 PS (120 kW) zur Motorenpalette, im Katalog sind es vier Dieselmotoren mit abweichenden Leistungsdaten. Da die Preisliste das aktuellere Datum trägt (November 2011), werden wir uns im Folgenden auf diese Daten beziehen.
Die Motoren treiben die Vorderräder an; die Kraftübertragung besorgt ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe.

Fahrleistungen

Die Höchstgeschwindigkeiten des Peugeot Expert Tepee betragen laut Preisliste 155 km/h (98 PS-Variante) und 170 km/h, wobei es keinen Unterschied zwischen der kurzen und der langen Karosserievariante zu geben scheint. Die 163 PS-Variante bewältigt den Sprint von 0 auf 100 Stundenkilometer in 12,6 Sekunden, das 128 PS-Modell in 13,4 Sekunden, und beim 98 PS-Modell dauert es 16,9 Sekunden, bis die Tachonadel die Hundert erreicht.

Fazit

Der Peugeot Expert Tepee zeichnet sich vor allem durch ein großzügiges Platzangebot aus, ideal für große Familien, Shuttleservices oder Gruppenausflüge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen