Preise VW Golf R Cabriolet: Ab 43.325 Euro ist der offene Flitzer zu haben

756ab8f84cff4bd787bce76e0438bcb9 - Preise VW Golf R Cabriolet: Ab 43.325 Euro ist der offene Flitzer zu haben

Der Frühling startet gut für alle die auf den passenden Golf gewartet haben. Volkswagen bringt die nächste Golf Variante auf den Markt, allerdings einen Golf der sechsten Generation, im Gewand eines Power-Golf mit Modellnamen „VW Golf R Cabriolet“. Die Preise für das R Cabriolet beginnen bei 43.325 Euro, was wahrlich kein Schnäppchen ist, erst recht nicht, wenn man bedenkt, dass es sich im Grunde genommen um ein altes Auto handelt. 


VW Golf R Cabriolet: Preis

Technische Daten VW Golf R Cabriolet

Dafür hat es der Neue-Alte aber auch faustdick hinter den Ohren, wie ein erster Blick auf die technischen Daten des Topmodells zeigt. Ein 265 PS starker Motor mit zwei Litern Hubraum sorgt beim Golf R Cabriolet für den Vortrieb. Sie beschleunigen das Cabrio in Kombination mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgebtriebe in nur 6,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die maximale Höchstgeschwindigkeit wird mit 250 km/h angegeben.

Galerie: VW Golf R Cabriolet (2013)

VW Golf R Cabriolet (2013)
Bild 1 von 5

Austattungsmerkmale VW Golf R Cabriolet

Das Golf R Cabriolet unterscheidet sich im Exterieur von seinen Derivaten. Markantes Merkmal sind die mächtigen 18 Zoll Felgen, die den Namen Talladega* bekamen. Dahinter sorgen schwarze Bremssättel lackiertem mit R-Logo für ansprechende Verzögerungswerte.

Das Fahrwerk wurde gegenüber der Serie um rund 25 Millimeter tiefergelegt und nennt sich nun Sportfahrwerk. Das Design der Front- und Heckstoßfänger wurde eigens für den Golf R neu entwickelt. Breite Seitenschweller und ein Heckspoiler machen die Motorsportoptik komplett.

Die Sportabgasanlage mit spezifischen Endrohren links und rechts zeigen auch dem Hintermann an der Ampel, das dies kein normaler Golf ist. Bi-Xenonscheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht schwarze Außenspiegelgehäuse machen die Optik perfekt.

Zur Serienausstattung zählen außerdem die Sportabgasanlage mit R-spezifischen Endrohren links und rechts, schwarze, Bremssättel in Schwarz mit R-Logo und Bi-Xenonscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht sowie Leder-Sportsitze. Weitere Details zur Serienausstattung des VW Golf R Cabriolet haben wir in einer Liste zusammengetragen.

Zur Serienausstattung zählen ebenfalls:

  • Abgasanlage mit R-spezifischen Endrohren (links und rechts)
  • Außenspiegelgehäuse in Schwarz
  • Bremssättel in Schwarz mit R-Logo
  • Kühlergrill in Schwarz mit R-Logo
  • Bi-Xenonscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht
  • Sportsitzanlage in Leder Vienna Cool Leather mit Ziernähten in
  • Art Grey, R-Logo in den vorderen Kopfstützen
  • Drei-Speichen-Multifunktionslenkrad in Leder mit Alu-Dekor und
  • Ziernähten in Art Grey mit R-Logo
  • Schalthebelknauf mit Dekor in Alu-Optik und Ziernähten in Art Grey
  • Dekoreinlagen in Aluminium „Silver Lane“ für Instrumententafel und Türverkleidung
  • Einstiegsleisten in Aluminium mit R-Logo
  • Pedale in Edelstahl
  • Radiosystem „RCD 310“
  • Diebstahlwarnanlage „Plus“
  • Klimaanlage „Climatronic“
  • Textilfußmatten vorn und hinten mit Einfassung in Art Grey

*Der Talladega Superspeedway ist die größte Rennstrecke im Rennkalender der NASCAR. Er befindet sich im US-Bundesstaat Alabama und wurde im Jahr 1969 eröffnet. Das Oval ist 2,66 Meilen (4,27 km) lang. Mehr als 143.000 Zuschauer können bei den zweimal jährlich stattfindenden NASCAR-Rennen zusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen