RaceChip GTS Black: Feinere Abstimmung für Motoren jenseits der 200 PS

72dba3a015cf473da72d2c5ca6c068af - RaceChip GTS Black: Feinere Abstimmung für Motoren jenseits der 200 PS

Es geht so einfach wie es aussieht: den Chip einfach an die Motorsteuerung anschließen und los geht’s. Das kennen wir von der Chiptuning Firma RaceChip schon lange. An diesem Prinzip wird sich auch mit dem RaceChip GTS Black nichts ändern. Jedoch ist die neueste Generation feiner auf den individuellen Motor abgestimmt und realisiert so zwar gleich viel Mehrleistung als die bisherige Topversion Ultimate, greift aber mehr Kennfelder und -zahlen ab. Bei 649 Euro geht es für Motoren ab 200 PS Leistung los.


Eine neue Platine und eine feinere Abstimmung kennzeichnen das neueste Spitzenprodukt, den RaceChip GTS Black.
Eine neue Platine und eine feinere Abstimmung kennzeichnen das neueste Spitzenprodukt, den RaceChip GTS Black.

RaceChip GTS Black mit verbesserter Feinabstimmung

Bislang war der RaceChip Ultimate das absolute Spitzenprodukt. Bis zu 30 Prozent mehr Leistung und Drehmoment sind hier möglich. Darüber hinaus kann man den Top-Chip bei einem Fahrzeugwechsel ein Mal umprogrammieren lassen und erhält eine umfassende Motorgarantie.

Der RaceChip GTS Black beinhaltet die selbe Steigerung der Leistung – zwei Umprogrammierungen sind hier enthalten. Für einen Startpreis von 649 Euro bekommt man zudem aber eine deutlich feinere Abstimmung auf den individuellen Motor. Es ist anzunehmen, dass die neueste Generation Chip durch einen erhöhten Entwicklungsaufwand pro Fahrzeug mehr Kennzahlen und Eigenschaften des Motors berücksichtigt und so geschmeidiger mit diesem harmoniert.

RaceChip GTS Black 3 - RaceChip GTS Black: Feinere Abstimmung für Motoren jenseits der 200 PS

Sieben Finetuning Mappings

So kommt die neue Generation Chip näher an die Feinarbeit von Chiptunern, die direkt in die Motorsteuerungssoftware eingreifen und dort Änderungen an unzähligen Kennzahlen vornehmen. Dafür aber auch um Faktor fünf oder mehr teurer sind.

Mit den sieben sogenannten Finetuning Mappings soll der Motor hinsichtlich Leistungsabgabe und Charakteristik individuell auf die Wünsche des Fahrers angepasst werden können.

RaceChip GTS Black 2 - RaceChip GTS Black: Feinere Abstimmung für Motoren jenseits der 200 PS

Nach wie vor kann man den Chip über das Smartphone steuern. Dieses Feature kostet 50 Euro mehr. Es gibt einen Warm-Up Timer, der die Leistungssteigerung erst aktiviert, wenn der Motor warm ist. Fünf Jahre Produktgarantie und zwei Jahre Motorgarantie bis zu einer Schadenshöhe von 10.000 Euro räumt RaceChip ein – und geht damit laut unseren Recherchen in Internetforen – im Falle eines Falles – auch kulant um.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen