Renault Megane R.S. Red Bull Racing Sonderedition

Renault ist seit einigen Jahren sehr erfolgreich in der Formel 1 unterwegs und die Partnerschaft mit Red Bull trägt zunehmend Früchte in Form von WM-Punkten. Doch auch in die Automobile Welt der Serienfahrzeuge schlägt immer wieder mal ein Funken Formel-1 über, dieses mal in Form einer exklusiven Sonderedition auf Basis des Renault Megane.


Renault Megane R.S. Red Bull Racing Sondermodell
Renault Megane R.S. Red Bull Racing Sondermodell

Sondermodell auf 50 Exemplare limitiert

Um eines der hochwertig ausgestatteten Fahrzeuge zu ergattern muss man sich ranhalten, für den deutschen Markt sind gerade einmal 50 Exemplare vorgesehen. Sie zeichnen sich durch ein sportliches Cup-Fahrwerk mit mechanischem Sperrdifferenzial aus.

Galerie: Renault Megane R.S. Red Bull Racing (2013)

Renault Megane R.S. Red Bull Racing (2013)
Bild 1 von 5

265 PS im Renault Megane R.S Red Bull Racing

Unter der Haube arbeitet ein 2,0 Liter großer Benziner mit einer Leistung von 265 PS (195 kW). Dank Start-Stop-Automatik wird der Verbrauch auf 7,5 Liter gesenkt (ohne Start-Stop wären es 8,2 Liter). Das maximale Drehmoment soll den technischen Daten zur Folge bei rund 340 Newtonmetern liegen. Der Renault Megane R.S. ist das zweite Sondermodell das Renault in Anlehnung an die Formel 1 in diesem Jahr auf den Markt bringt. Schon vor wenigen Wochen präsentierte der französische Hersteller das Sondermodell Twingo R.S. Red Bull Racing, der ebenfalls nur 50 mal in Deutschland verkauft wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen