Toyota RAV4 (2013)

3c4e5577e6854d09ab239212f5ea50cc - Toyota RAV4 (2013)

Im Rahmen der L.A. Autoshow 2012, die zwischen dem 30. November und dem 9. Dezember 2012 im Convention Center der kalifornischen Millionenstadt Los Angeles stattfindet, präsentiert der japanische Autobauer Toyota die 2013er Version des RAV4. Die nunmehr vierte Generation des Toyota RAV4 erhält hinsichtlich ihres In- und Exterieurs ein visuelles Upgrade, der Hersteller gleicht die Optik an die Modellpalette an. Neben der moderneren Optik, die nicht gerade an ein Off-Road-Fahrzeug erinnert, fallen vor allem die größeren Abmessungen und die zahlreichen Assistenzsysteme auf.


Preis und Verbrauch

In Deutschland soll der Toyota RAV4 im Frühjahr 2013 erhältlich sein. Der Allrad-Benziner soll mindestens 29.300 Euro kosten, der 4×2-Diesel wird voraussichtlich bei 26.700 Euro starten. Als 2,0-Liter-Diesel soll der Toyota RAV4 inklusive Start-Stopp-Automatik verfügbar sein und so 4,8 Liter pro 100 Kilometer verbrauchen (kombiniert), das entspricht 127 Gramm Kohlenstoffdioxid (CO2) pro Kilometer.

Galerie: Toyota RAV4 (2013)

Toyota RAV4 (2013)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Die Motorenpalette ist weitestgehend identisch mit den bisher angebotenen Lösungen für den Toyota RAV4. Zum Marktstart wird ein 2,0-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor (111 kW / 151 PS) angeboten werden, dieser soll mit einem Allradantrieb kombiniert werden können.

Darüber hinaus kann man aus zwei Dieselmotoren wählen, die über einen Hubraum zwischen 2,0 und 2,2 Litern verfügen und bis zu 91 kW (124 PS) bzw. 110 kW (150 PS) leisten. Nur der 2,0-Liter-Diesel soll mit Frontantrieb ausgeliefert werden. Als Getriebe sind ein manuelles Sechsgang-Schaltgetriebe und eine stufenlose CVT-Automatik verfügbar.

Fahrleistungen

Zu Redaktionsschluss lagen noch keine konkreten Informationen zu Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung oder anderen Fahrleistungen vor.

Fazit: Toyota RAV4 (2013)

Seit 1994 verkauft Toyota das Sport Utility Vehicle RAV4 in Deutschland, mehr als 4,5 Millionen Fahrzeuge wurden in drei Generationen verkauft. Die vierte Generation soll die Erfolgsgeschichte fortsetzen und mit zahlreichen Neuerungen überzeugen.

So ist es nicht verwunderlich, dass der Toyota RAV4 in der vierten Generation als Familienfahrzeug mit Offroad-Qualitäten angepriesen wird. Das Exterieur wirkt modern und ist durch eine elegante Linienführung geprägt, die nicht gerade an einen brachialen Offroader erinnert, sondern vielmehr an die Pkw-Modelle von Toyota.

Tabelle: Preisliste Neuer Toyota RAV4 2013

[ET]
Modell, Leistung, Preis
2.0-l-Valvematic mit 6-Gang-Schaltgetriebe und aktivem Allradantrieb, 110 kW (150 PS), ab 27.750
2.0-l-Valvematic mit Multidrive S Getriebe und aktivem Allradantrieb, 110 kW (150 PS), ab 31.550
2.0-l-D-4D mit 6-Gang-Schaltgetriebe Frontantrieb und Start-Stop-Automatik, 91 kW (124 PS), ab 26.650
2.2-l-D-4D 1 mit 6-Gang-Schaltgetriebe und aktivem Allradantrieb, 110 kW (150 PS), ab 31.850
2.2-l-D-4D 2 mit 6-Stufen-Automatikgetriebe und aktivem Allradantrieb, 110 kW (150 PS), ab 33.550
[/ET]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen