Volvo S90: Das bildschöne Flaggschiff von Volvo

fee62356461b4d6883f81e79931e85b7 - Volvo S90: Das bildschöne Flaggschiff von Volvo

Mit dem neuen Volvo S90 feiern die Schweden ihren Einstieg in die Oberklasse und treten damit gegen BMW 5er, Audi A6 und Mercedes E-Klasse an. Zuletzt überzeugten sie durch den erfolgreichen Eintritt in den SUV-Markt mit dem neuen Volvo XC90 – jetzt knöpft sich Volvo die Oberklasse vor. Eine bildschöne Front und ein gewagtes Heck; die Eigenständigkeit ist auf jeden Fall unstrittig. Wie im XC90 wird auch beim S90 der T8 Twin Engine Antriebsstrang Einzug halten. Die CO2-Emissionen im NEFZ-Zyklus sollen damit auf 44 Gramm/Km gesenkt werden – bei einer Leistung von rund 400 PS.


Volvo S90 mit T8 Twin Engine

Wie im XC90 bekommt auch der Volvo S90 – unter anderem – die moderne Antriebsplattform des T8 Twin Engine Plug-In-Hybrid, das im XC90 eine Leistung von 400 PS hat. Der S90 liegt mit 407 PS ebenfalls auf dieser Leistungsstufe.

Galerie: Volvo S90 (2017)

Volvo S90 (2017)
Bild 1 von 18

Volvo S90 (2017)

Die Verbrauchswerte sind jedoch schon sicher: im NEFZ-Zyklus soll der kombinierte Verbrauch bei 1,9 Litern/100 Km liegen (CO2-Emissionen: 44 Gramm/Km). Natürlich ist das – wie bei allen Plug-In-Hybriden ein im Alltag absolut utopisch zu erreichender Wert.

Einzigartiges Design

Das Design des Volvo S90 erinnert stark an die im September 2013 auf der IAA vorgestellte Studie Volvo Concept Coupé – nur eben jetzt als Viertürer. Das Design wurde nur leicht abgeändert und ist einzigartig.

Volvo Concept Coupe auf der IAA Frankfurt 2013 - 1

Volvo Concept Coupe auf der IAA Frankfurt 2013
Volvo Concept Coupe auf der IAA Frankfurt 2013

 

Die Front ist bildschön – keine Frage. Über das Heck grübeln wir noch ein bisschen, die eine Sicke unter dem Volvo-Schriftzug scheint auf den Bildern ein wenig zu stören.

Der Chefdesigner von Volvo sagte jedenfalls, dass er das gesamte Heck neu designed habe, nachdem das Feedback von der IAA 2013 zum Concept Coupé so überwältigend gewesen sei. Warum man es dann ganz neu machen muss, bleibt ungewiss. Denn das Heck des Konzept-Autos war deutlich aufgeräumter

Abmessungen des Straßenkreuzers

Mit einer Länge von unter fünf Metern – also knapp kürzer als ein normaler Porsche Panamera, ist er sogar kleiner als er optisch wirkt. Die genaue Länge beträgt 4.960 mm mit einem Radstand von 2.940 mm. Die Breite liegt bei 1.890 mm. Das sind ungefähr die Abmessungen eines neuen 5er BMW.

Neue Technologien im Volvo S90

Viel Information gibt Volvo noch nicht Preis – war die Pressemitteilung doch sehr überstürzt herausgegeben worden, nachdem die Bilder der Limousine schon gestern Morgen geleaked sind. Denn eigentlich sollte die Premiere erst gestern Abend stattfinden.

Doch wissen wir, dass der neue Volvo S90 über einen halb-autonomen Fahrassistenten verfügt, der das Fahrzeug bei Geschwindigkeiten von bis zu rund 130 km/h mit dezenten Lenkeingriffen in der Spur hält, auch ohne sich dabei an einem vorausfahrenden Fahrzeug orientieren zu müssen. Damit geht Volvo einen Schritt in Richtung Tesla, die kürzlich mit ihrem Model S das teilautonome Fahren serienreif machten.

Zudem kommt eine neue Erkennungstechnik zum Einsatz: die Erkennung großer Tiere bei Tag und auch in der Nacht. Das Risiko von Zusammenstößen mit Elchen, Rentieren, Pferden oder Kühen kann durch Warnanzeigen und Bremseingriffe reduziert oder ein Aufprall sogar ganz verhindert werden.

Offizielle Premiere auf der Detroit Auto Show

Seine Weltpremiere feiert der Volvo S90 auf der North American International Auto Show in Detroit vom 11. bis 24. Januar 2016. Im Sommer 2016 ist das neue Flaggschiff bei den Volvo Handelspartnern verfügbar. Doch Produktionsstart für den neuen Volvo S90 mit T8 Twin Engine ist erst im November 2016, also erst in einem Jahr.

 

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen