Cadillac Escalade Hybrid (2010)

05408d6963c34a0a95d0da531450f90e - Cadillac Escalade Hybrid (2010)6ebf76abc6cf4e34add5caea7676381c - Cadillac Escalade Hybrid (2010)

Hybridauto: Das auffälligste Fahrzeug in amerikanischen Filmen ist neben dem Dinosaurier ?Hummer? der ähnlich monumental auftretende Cadillac Escalade. Seine Dimensionen sind so gewaltig, dass einer der typischen europäischen SUVs daneben wie ein Spielzeugauto wirkt.


Galerie: Cadillac Escalade Hybrid 2010

Cadillac Escalade Hybrid 2010
Bild 1 von 9

Dass man bei diesem Ungetüm mit einer Höhe von nahezu 190cm mit einer Hybridlösung dramatische Kraftstoff Einsparungen erzielen kann, sollte eigentlich selbstverständlich sein.

Die Grunddaten des normalen Escalade von Cadillac

Schon die nackten Außenmaße 5,11 x 1,96 x 1,89m (L x B x H) des Escalade deuten an, welch eine Dimension dieses Fahrzeug auf die Straße bringt. Es überragt selbst einen stattlichen 1,80m-Mann um knapp 10 Zentimeter und beim Einsteigen muss man wie bei einem Truck nach oben steigen. Auch für deutsche Waschstraßen ist er um einen Zentimeter zu breit geraten.

Dazu passt der gewaltige 6,2 Liter Achtzylinder-Motor mit 301 kW (403 PS) mit einem Durchschnittsverbrauch von über 16 Litern auf 100 Kilometer und wegen des Gewichts von 3,2 Tonnen einer bescheidenen Maximalgeschwindigkeit von 170 km/h. Dabei stößt er 383 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

Der Escalade Hybrid

Mit dem Cadillac Hybrid wurde der erste Vollhybrid bei den Luxus-SUVs auf die Straße gebracht, das heißt, das Fahrzeug fährt bei niedrigen Geschwindigkeiten bis 40 Km/h rein elektrisch. Das Motorenkonzept basiert zunächst auf einem abgespeckten 6,0 Liter 8-Zylinder-Motor mit 248kW (332 PS), der mit einem aktiven Kraftstoff-Management (AFM = Active Fuel Management) sowie variabler Steuerung der Einlassventile ausgestattet ist. Wird weniger Antriebsleistung benötigt, schaltet das AFM auf 4 Zylinder herunter.

Damit kann der Antrieb den Escalade Hybrid Verbrauch sowohl durch den Betriebsmodus im reinen Elektroantrieb als auch im Benzinbetrieb durch den Einsatz von nur 4 der 8 Zylinder drastisch herabsetzen. Für den Escalade Hybrid Verbrauch werden Zahlen um 11 Liter/ 100 km Normalbenzin genannt, die einhergehen mit einem CO2-Ausstoss von 268 g/km. Die Fahrleistungen entsprechen exakt denen des normalen Escalade.

Das Motorenkonzept

Das Hybridkonzept beruht auf der Rückgewinnung der Energie, die man über Betätigung der Bremsen oder sogar im Schiebedach erzeugt und die sich später wieder für den Antrieb einsetzen lässt. Als Speicher steht eine 300-Volt-Batterie zur Verfügung. Außerdem ist eine variable elektrische Übersetzung (EVT = Electrically Variable Transmission) eingebaut.

Zur Effizienz der Lösung im Cadillac Hybrid trägt die Kompaktheit des Elektromotors bei. Er ist viel kleiner als die sonst bei Hybridantrieb Üblichen, weil er schon vor Jahren für Omnibusse entwickelt wurde, die sich seit langem auf den Straßen von US-amerikanischen Städten bewährt haben. Es bot sich an, das System für große SUVs zu adaptieren, da sie ebenfalls große Fahrzeuge mit hoher Leistungsfähigkeit sind und die Kraftstoffersparnis entsprechend drastisch ausfallen wird.

Technische Cadillac Escalade Hybrid

Preis: —
Verbrauch: 11 Liter auf 100 Kilometer
CO2 Emission: 268 g/km
Typ: Vollhybrid
Leistung: 248 kW/332 PS
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen