Chevrolet Malibu (2012)

0696a0a15cd34feb895007d07a9d2a14 - Chevrolet Malibu (2012)

Mit dem Chevrolet Malibu präsentiert der mittlerweile zu General Motors gehörende Automobilkonzern aktuell die siebte Generation dieser namhaften Fahrzeugserie, die schon Ende der 1970er Jahren auf amerikanischen Straßen zu entdecken war.


Für das Jahr 2012 ist die Nachfolgegeneration bereits angekündigt, weshalb mittlerweile keine Produktion der etablierten Baureihe stattfindet. Diese präsentiert ebenso wie sein Nachfolger, ein völlig überholtes Konzept in der Karosserie ebenso wie im Design und ist der Mittelklasse zuzurechnen.

Preis und Verbrauch

Die Basisvariante des Chevrolet Malibu als 2.4i kann aktuell noch ab einem Grundpreis von ca. 24.000 Euro erworben werden. Der durchschnittliche Verbrauch des Fahrzeugs liegt bei 7,6 Litern auf 100 km bei einer kombinierten Nutzung, bei ausschließlicher Nutzung innerorts steigt der Verbrauchswert auf bis zu 10,7 Liter an.

Galerie: Chevrolet Malibu (2012)

Chevrolet Malibu (2012)
Bild 1 von 7

... die schon Ende der 1970er Jahren auf amerikanischen Straßen zu entdecken war

Motor und Antrieb

In verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten, bietet der Chevrolet Malibu stets einen Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Direkteinspritzung sowie einen Hubraum von 2.384 ccm. Mit diesem wird eine Leistung von 169 PS (124 kW) bei erreicht, das Drehmoment des Malibu bietet maximal 221 Nm bei 3.350 U/min.

Fahrleistungen

In sämtlichen Ausführungen des Chevrolet Malibu wird in 9,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Eine offizielle Angabe seitens des Herstellers für die Spitzengeschwindigkeit der Baureihe wird in sämtlichen Varianten nicht gegeben.

Fazit: Chevrolet Malibu

Noch kann der Chevrolet Malibu zwar in siebter Generation erworben werden, als auslaufendes Modell setzt General Motors jedoch vor allem auf die Präsentation der neuen Baureihe ab dem Jahr 2012. Diese dürfte sich nicht nur mit etwas höheren Leistungswerten präsentieren, sondern gerade beim Verbrauch noch ein wenig sparsamer daherkommen.

Dies wird auch nötig sein, um europäische Käufer für sich gewinnen zu können, da die Verbrauchswerte des Chevrolet Malibu in der noch aktuellen Variante etwas über dem europäischen Durchschnitt liegen. Insgesamt präsentiert sich die Baureihe jedoch als zeitloser Klassiker in immer neuen Designs, die für ein echt amerikanisches Fahrgefühl sorgt.

Weblinks: Chevrolet Malibu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen