Peugeot 308 SW (2012)

Der Peugeot 308 SW ist eine Kombination aus traditionellem Kombi und Kompakt-Van und ersetzte die Vorgängermodelle 307 SW und Break. Die Anzahl der Sitze ist variabel, und alle Modelle zeichnen sich durch einen erfreulich niedrigen Verbrauch aus.


Peugeot 308 SW (2012)
Peugeot 308 SW (2012)

Preis und Verbrauch

Der Peugeot 308 SW steht in drei Ausstattungslinien zur Verfügung, der Basislinie „Access“ und den beiden höheren Ausstattungslinien „Active“ und „Allure“. „Access“-Modelle sind ab 18.250 Euro verfügbar, „Active“ beginnt bei 21.050 Euro, und ab 22.950 steht die am umfangreichsten ausgestattete „Allure“-Modellreihe zur Verfügung.

Galerie: Peugeot 308 SW (2012)

Peugeot 308 SW (2012)
Bild 1 von 10

Die Verbrauchswerte liegen zwischen 4,3 und 7,8 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern im kombinierten Betrieb, wobei CO2-Emissionen zwischen 112 und 180 Gramm pro Kilometer freigesetzt werden.

Motor und Antrieb

Im Peugeot 308 SW finden drei Benzin- und vier Dieselmotoren Verwendung, die über 1,3 Liter, 1,6 Liter oder zwei Liter Hubraum verfügen. Die Benziner leisten 98 PS (72 kW), 120 PS (88 kW) und 156 PS (115 kW); die Diesel liefern Leistungen von 92 PS (68 kW), 112 PS (82 kW), 150 PS (110 kW) und 163 PS (120 kW).

Alle Motoren sind Vierzylinder-Reihenmotoren und treiben die Vorderräder an. An Getriebevarianten stehen je nach Modell ein 5-Gang- oder 6-Gang- Schaltgetriebe sowie eine 4-stufige oder 6-stufige Automatik zur Verfügung, die allerdings nur für die Ausstattungslinien „Active“ und „Allure“ erhältlich ist.

Fahrleistungen

Der Peugeot 308 SW erreicht Höchstgeschwindigkeiten zwischen 177 km/h und 211 km/h. Beim Beschleunigen hat der 150 PS-Diesel mit 8,9 Sekunden bis 100 km/h die Nase vorn – vorausgesetzt, er ist mit rollwiderstandsarmen Reifen ausgestattet, denn sonst läuft ihm der 163 PS-Benziner mit 9,0 Sekunden den Rang ab. Am längsten braucht der 98 PS-Benziner mit 13,4 Sekunden, um auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.

Fazit: Peugeot 308 SW

Der Peugeot 308 SW bietet außer jeder Menge Platz sparsamen Verbrauch und gute Fahreigenschaften bei einem komfortabel abgestimmten Fahrwerk. Dabei beweist er durch die variable Innenraumgestaltung Flexibilität und kann sowohl als Familien- oder Gruppenkombi als auch als Ladeexperte überzeugen.

Weblinks: Peugeot 308 SW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen