Audi RS 3 Sportback: Preise, Bilder und Technische Daten

41a4caa48a724f468785da4e354b3f48 - Audi RS 3 Sportback: Preise, Bilder und Technische Daten

Wem die neuen Performance-Modelle des Audi RS 6 und RS 7 zu schnell, zu groß, zu muskulös und zu teuer sind, für den hat Audi noch das leichte, kleine und wendige Spaßgerät: der Audi RS 3 Sportback. Mit seinem serienmäßigen Allradantrieb und 367 PS wird ihm nahezu perfekte Traktion in jeder Umweltlage bescheinigt. Wir haben den Super-A3 mal genauer unter die Lupe genommen.


Preis und Verbrauch des neuen Audi RS 3

Der Audi RS 3 kostet 52.700 Euro in der Grundausführung.

Galerie: Audi RS 3 Sportback

Audi RS 3 Sportback
Bild 1 von 18

Audi RS 3 Sportback

Der kombinierte Verbrauch liegt bei 8,1 Litern/100 Km. Das macht eine CO2-Emission von 189 Gramm pro Kilometer. Der Tankinhalt beträgt 55 Liter. Servicetermine müssen alle 30.000 Kilometer oder alle 2 Jahre in Anspruch genommen werden. Die Versicherungseinstufung in Deutschland liegt bei 20 (KH), 24 (VK) und 26 (TK).

Motor und Antrieb

Unter der Haube schlägt – typisch für Audi RS-Modelle bis zur 5er Reihe – ein Reihen-Fünfzylinder mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit Ladeluftkühlung und einem maximalen Ladedruck von 2,35 bar, Vierventil-Technik sowie zwei oben liegende Nockenwellen.

Das Aggregat hat einen Hubraum von 2.480 ccm, eine Bohrung von 82,5 mm und einen Hub von 92,8 mm. Die Verdichtung liegt bei 10. Zwischen 5.550 und 6.800 U/min leistet das Hochleistungsaggregat 367 PS und weist zwischen 1.625 und 5.550 U/min ein maximales Drehmoment von 465 Nm auf.

Geschaltet wird serienmäßig über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltpaddels hinter dem Lenkrad. Die Kraft wird mittels einer elektronisch geregelten Lamellenkupplung an alle vier Räder weitergeleitet.

Gewicht und Abmessungen

Der Audi RS 3 hat eine Länge von 4.343 mm, eine Breite von 1.800 mm, eine Höhe von 1.411 mm und einen Radstand von 2.631 mm.

Das Leergewicht nach EU beträgt 1.595 Kilogramm.

Fahrleistungen

Von 0 auf 100 Km/h beschleunigt der Audi RS 3 in 4,3 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei abgeregelten 250 Km/h. Optional kann diese Beschränkung auf 280 Km/h erhöht werden.

Fazit zum Audi RS 3 Sportback

Wer die ultimative Fahrmaschine mit höchster Qualität und geringen Platzansprüchen sucht, aber trotzdem mal zu viert fahren möchte, der ist mit dem Audi RS 3 Sportback genau richtig.

Übrigens: wer noch mehr Power haben möchte, nämlich 430 PS, der geht zu Abt. Die Allgäuer haben einen ganz speziellen RS 3 auf die Beine gestellt ..

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 28 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen