BMW 4er Gran Coupe: Preise und Motoren der Baureihe im Überblick

6b417e78ae694876b9796a103c3535df - BMW 4er Gran Coupe: Preise und Motoren der Baureihe im Überblick

Seit März diesen Jahres wird das neue BMW 4er Gran Coupé verkauft. Die Preise beginnen bei rund 35.750 Euro für das BMW 420i Gran Coupé und enden bei 54.300 Euro für den Topdiesel im BMW 435xDrive. Dazwischen findet sich so ziemlich für jeden Leistungs- und Motorenwunsch etwas passendes in der Preisliste. Die Modellvielfalt des bayerischen Automobilbauers wird immer größer. Mit dem BMW 4er Gran Coupé bietet BMW neben dem 4er Coupé, dem 4er Cabrio und dem neuen BMW X4 nun alleine vier Derivate innerhalb einer Baureihe an, das Quartett ist somit komplett. Zur Markteinführung des 4er Gran Coupé gibt es zunächst vier Modelle mit Diesel- und drei mit Benzinmotor zur Auswahl.


Tabelle Preisliste BMW 4er Gran Coupe

Preisliste BMW 4er Gran Coupe Benziner und Dieselmodelle
Motorart Leistung (PS) Verbrauch (Automatik) Preis (Automatik)
Benzinmotoren
BMW 420i 184 6,4 – 6,6 (6,3 – 6,1) 35.700 € (37.900 €)
BMW 420i xDrive 184 7,1 – 6,9 (6,5 – 6,4) 38.250 € (40.400 €)
BMW 428i 245 6,7 – 6,6 (6,4 – 6,3) 41,100 € (43.250 €)
BMW 428i xDrive 245 6,9 – 6,8 (6,8 – 6,7) 43.600 € (45.750 €)
BMW 435i 306 8,3 – 8,1 (7,6 – 7,5) 47.800 € (49.950 €)
BMW 435i xDrive 306 8,5 – 8,3 (7,9-7,8) 50.300 € (52.450 €)
Dieselmotoren
BMW 418d 143 4,7-4,6 (4,7-4,6) 37.000 € (39.150 €)
BMW 420d 184 4,9-4,7 (4,7-4,6) 39.200 € (41.350 €)
BMW 420d xDrive 184 5,0-4,9 (5,0-4,8) 41.700 € (43.850 €)
BMW 430d 258 5,3-5,1 49.000 €
BMW 430d xDrive 258 5,5-5,3 51.500 €
BMW 435d xDrive 313 5,7-5,6 54.300 €

Übersicht Benzinmodelle des neuen BMW 4er

BMW 420i/xDrive: Den preislichen Einstieg bildet der BMW 420i, der mit einem Vierzylindermotor und einer Leistung von 180 PS ausgestattet ist. Der Listenpreis beginnt bei den oben schon genannten 35.750 Euro. Laut technischen Angaben soll der durchschnittliche Verbrauch bei 6,6-6,4 l liegen. Mit Allradantrieb ausgestattet steigt der Listenpreis auf 38.250 EUR und die durchschnittliche Verbrauch erhöht sich auf 7,1-6,9 l.

BMW 428i/xDrive: Der BMW 428i hat den baugleichen Vierzylinder Reihenmotor mit 1997 ccm Hubraum unter der Haube. Allerdings liegt die maximale Leistung des BMW 428i bei 245 PS. Der durchschnittliche Verbrauch soll gegenüber dem des BMW 420i nur um 0,1 bis 0,2 Liter steigen – eigentlich nicht zu glauben. Der Listenpreis für den 428i beginnt bei 41.100 Euro beziehungsweise 43.500 Euro als BMW 428i xDrive.

BMW 435i/xDrive: Als Topbenziner findet sich der BMW 435i mit einem Basispreis von mindestens 47.800 Euro bzw. 50.300 Euro (als xDrive) in der Preisliste. Der 6-Zylinder-Motor hat einen Hubraum von 2.975 ccm und leistet bis zu 306 PS. Im Datenblatt des BMW 435i findet sich ein Verbrauch von 8,3-8,1 l wieder.

BMW 4er Gran Coupe Motoren und Modelle

Übersicht Dieselmodelle des neuen BMW 4er

BMW 418d: Mit einem Listenpreis von nur 37.000 Euro ist der BMW 418d nur unwesentlich teurer als der Basisbenziner, dabei aber sehr viel sparsamer. Mit gerade einmal 4,7-4,6 Litern Diesel soll der 143 PS starke 418d auf 100 Kilometer auskommen. Einziges Manko der Einstiegsvariante: Wer einen Allrad fahren möchte, der muss auf ein leistungsstärkeres Modell aus der Liste auswählen.

BMW 420d/xDrive: Auch hier kommt ein Vierzylinder Reihenmotor mit knapp 2-Litern Hubraum zum Einsatz. Der Verbrauch des 39.200 Euro teuren 420d liegt knapp unterhalb von 5 Litern. Als xDrive Variante kostet der BMW 420d mindestens 41.700 Euro, der Verbrauch liegt bei gerade so 5 Litern verspricht der Hersteller.

BMW 430d/xDrive: Ab dem BMW 430d kommt richtig Leistung in Spiel, denn hier kommt der fast 3 Liter große 6-Zylinder Selbstzünder zum Zuge. Mit einer Leistung von 258 PS bietet das 49.000 Euro (51.500 Euro als 430d xDrive) teure Modell jede Menge Kraftreserven und gleichzeitig einen ökonomischen Verbrauch von nur 5,5 bis 5,1 Litern, je nach Antrieb und Getriebe.

BMW 435d xDrive: Die absolute Topversion des BMW 4er Gran Coupé ist der BMW 435d. Ausschließlich mit Allradantrieb und 8-Gang-Automatik ausgestattet liegt der Listenpreis bei 54.300 Euro.

Fazit zum BMW 4er Gran Coupé

Die beiden Vierzylinder Diesel wurden mit der Energieeffizienzklasse „A“ ausgezeichnet und sind beim Kauf definitiv einen genauen Blick wert. In Sachen Unterhaltskosten dürften sie heiße Kandidaten für das beste Preis-Leistungsverhältnis innerhalb der Baureihe werden. Wer unbedingt eine Benziner fahren möchte der sollte sich den BMW 420i xDrive einmal genauer anschauen. Bis auf den Einstiegsdiesel im BMW 418d können alle Modelle als BMW X-Drive (mit Allradantrieb) ausgerüstet werden. Alle Benziner und die 4-Zylinder-Dieselmodelle sind wahlweise mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem 8-Gang-Automatikgetriebe in der Preisliste zu finden. Die 6-Zylinder-Diesel werden ausschließlich mit 8-Gang-Automatikgetriebe ausgeliefert

Weblinks zum BMW 4er Gran Coupé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen