Fisker Karma Concept (2007)

2ca35e3e5e4e417fa9cc6e39c99451fc - Fisker Karma Concept (2007)be94e5209afd478b8cbcc6e24109f6ea - Fisker Karma Concept (2007)

Hybridauto: Mit einer sportlich und dynamisch anmutenden Premiere auf der Detroiter Autoshow 2008 stellte Fisker sein Conceptcar, den Fisker Karma (2007) interessierten Messebesuchern vor. Ein richtiger Sportwagen, 4 Türen und eine Fisker Besonderheit.


Galerie: Fisker Karma Concept 2007

Fisker Karma Concept 2007
Bild 1 von 4

Der Fisker Karma 2007 ist das erste Fahrzeug von Fisker, welches von Grund auf bei Fisker geplant und konzipiert wurde. Andere Fahrzeuge mit dem Stempel Fisker wurden meist auf der Grundlage existierender Fahrzeuge umgesetzt. Andere Konzepte und Fahrzeuge von Fisker griffen auf die Grundlagen von BMW und Mercedes-Benz zurück.

Angedacht ist eine Serienproduktion von 15.000 Stück, welche einen Verkaufswert von knapp 60.000? (Stand 2008) erreichen soll. Die Produktion soll ab dem Jahr 2010 anlaufen. Der Fisker Karma ist eine sportliche und vom Design her, rassige Erscheinung, welche hilft, den Kraftstoffverbrauch zu minimieren, dem eigenen Umweltgewissen Beruhigung zu verschaffen.

Beim Fisker Karma (2007) handelt es sich um einen Plug-In-Hybrid.Dies bedeutet man kann ihn abends in die Garage stellen und die Lithium-Ionen-Batterie ganz bequem per Kabel aufladen, ganz ohne Benzinverbrauch.

Wenn sich die Batterietechnik noch weiter entwickelt (und das wird sie auch ganz sicher) und die Reichweite für emissionslose Fortbewegung dadurch erhöht, ohne dass der Verbrennungsmotor die Batterie aufladen muss, ist der Fisker Karma in Serienfertigung ein wahres Brett unter den Sportwagen mit alternativen Antriebsarten und nicht nur der Traum eines jeden kleinen Jungen.

Auf dem Asphalt wird der Fisker Karma Hybrid 2007 mit stolzen 403 PS angetrieben und katapultiert den Fahrer auf eine maximale Geschwindigkeit von null auf 100km/h in nur 6 Sekunden. Maximaler Speed 200km/h. Der Wahnsinn, was so ein Elektromotor hier an Leistung entwickeln kann.

Für einen Sportwagen sind allerdings die 80 Kilometer Reichweite mit rein elektrischem Antrieb keine Herausforderung, hier muss unbedingt noch an der Entwicklung der Leistung von Lithium-Ionen-Akkus gearbeitet werden. Da der Fisker Karma sonst einen Verbrauch von 3,5 Litern auf 100 Kilometern hat, was an sich ja auch schon einmal nicht schlecht ist.

Technische Daten Fisker Karma Concept

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen