IAA 2013: Neuer Peugeot 308 ab sofort bestellbar – das sind die Motoren der neuen Generation

725d7a5af94041c69482e8084a30953f - IAA 2013: Neuer Peugeot 308 ab sofort bestellbar - das sind die Motoren der neuen Generation

Ab sofort kann der neue Peugeot 308 in Deutschland bestellt werden, die Preise beginnen bei 16.450 Euro für den günstigsten Benziner mit Dreizylindermotor und 19.550 Euro für den Einstiegsdiesel. Allerdings kauft man jetzt noch ein die Katze im Sack, denn das neue Modell wird auf der IAA 2013 in Frankfurt zum ersten Mal für die Öffentlichkeit zu sehen sein.


IAA 2013: Neuer Peugeot 308 ab sofort bestellbar - das sind die Motoren der neuen Generation
IAA 2013: Neuer Peugeot 308 ab sofort bestellbar – das sind die Motoren der neuen Generation

Doch die bisher veröffentlichten Bilder lassen schon eine Menge Details erkennen und für eingefleischte Fans der Marke ist der Kauf des neuen Peugeot 308 ohnehin keine Frage. Der französische Hersteller hat heute die Preisliste und die technischen Daten des neuen Modells veröffentlicht.

Galerie: Peugeot 308 (2013)

Peugeot 308 (2013)
Bild 1 von 12

Diese Motoren gibt es zum Marktstart

Insgesamt sind zum Marktstart drei Benzin- und zwei Dieselmotoren mit einer Leistungsspanne von 82-156 PS zu kaufen. Den preislichen Einstieg in das neue Modell bietet der Dreizylinder-Benziner mit einem Hubraum von 1200 ccm. Den Herstellerangaben zufolge soll der Basisbenziner mit einem durchschnittlichen Verbrauch von nur 5,0 l auf 100 km auskommen, das entspricht einem CO2 Emissionswert von 114 g/km.

In Sachen Sportlichkeit gibt sich diese Version allerdings sehr träge, denn für den Standardsprint auf 100 km/h vergeht viel Zeit. Rund 15,2 Sekunden dauert es bis die Tachonadel die Marke 100 erreicht. Die maximale Höchstgeschwindigkeit liegt bei 171 km/h.

Drei Benzinmotoren zum Modellstart

Wem der kleine Einstiegsbenziner zu schwach ist, der muss zum hubraumstärkeren Motor greifen. In diesem Fall einem Vierzylinder Grundmotor mit einem Hubraum von 1598 ccm. Je nach Ausbaustufe leistet das Triebwerk dann zwischen 125 PS und 156 PS.

Die 125 PS starke Version beschleunigt deutlich schneller als der Basisbenziner und verbraucht dabei nur 0,6 l mehr Kraftstoff und ist somit eine echte Überlegung wert. Die Höchstgeschwindigkeit wird in den technischen Daten mit 203 Stundenkilometern angegeben, wobei der Sprint bis Tempo 100 nur noch 10,4 Sekunden dauern soll.

Der zum Verkaufsstart des neuen Peugeot 308 stärkste Benziner, leistet wie schon erwähnt 156 PS und erzeugt dabei ein maximales Drehmoment von bis zu 240 Newtonmeter. Er ist der sportlichste, agilste und zugleich schnellste 308er der neuen Baureihe.

Die Auswahl der Dieselmotoren

Auf der Seite der Dieselmotoren haben Kunden die Auswahl zwischen zwei Leistungsstufen, beide haben einen Hubraum von 1560 ccm. Den Einstieg bei den Dieselmotoren bildet die 92 PS starke Version, die ein maximales Drehmoment von bis zu 230 Newtonmeter erzeugt. Damit beschleunigt der Einstiegsdiesel des Peugeot 308 in 12,8 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 178 km/h.

Der große Diesel leistet 115 PS und drückt mit bis zu 270 Newtonmeter auf die Kurbelwelle. Das Ergebnis ist eine Beschleunigung von 10,2 Sekunden von null auf 100 km/h und eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 191 km/h.

Je nach Motorisierung liegt der kombinierte Verbrauch zwischen 3,6 und 3,7 Liter auf 100 Kilometer im NEFZ kombiniert. Bei den Benzinern bewegt sich der Verbrauch den technischen Daten nach zur Folge zwischen 5,0-5,8 Liter auf 100 km liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen