Kurzarbeit bei Opel – 20 Tage stehen die Bänder schneller still

Eigentlich ein Trauerspiel. Opel feiert gerade das 150 Jährige bestehen der Marke und kommt nicht mit dem Jubiläum, sondern der stets andauernden Absatzkrise in die Schlagzeilen. Grund dafür soll die anhaltend schlechte Nachfrage nach Opel Modellen in Europa sein.


opel kurzarbeit opel1 596x446 - Kurzarbeit bei Opel – 20 Tage stehen die Bänder schneller still
Kurzarbeit bei Opel – 20 Tage stehen die Bänder früher still

 

Die Vereinbarung zwischen Geschäftsführung und Gewerkschaft betrifft das Stammwerk in Rüsselsheim und das Komponentenwerk in Kaiserslautern. In Summe sind 16.500 Werker betroffen, davon 14.000 Mitarbeiter in Rüsselsheim und 1.500 Beschäftigte in Kaiserslautern. Betroffen von der ab September geltenden Regelung sind neben der Produktion auch Teile der Verwaltung am Unternehmenssitz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen