Mercedes A-Klasse (2012)

820fe62368e24b58aa1be8c6c2b3012f - Mercedes A-Klasse (2012)

Im September 2012 wird die neue Mercedes A-Klasse auf den Markt kommen, schon jetzt können Fahrzeuge vorbestellt werden. Zum Start wird die neue Mercedes A-Klasse zu einem Preis ab 23.978,50 Euro angeboten werden (Mercedes A 180 BlueEFFICIENCY), insgesamt stehen sechs Ausstattungsvarianten und Motoren mit einer Leistung zwischen 80 kW (109 PS) und 155 kW (211 PS) zur Verfügung. In puncto Optik vollführt Mercedes eine designtechnische Revolution.


Preis und Verbrauch

Der Basispreis für die neue Mercedes A-Klasse wird 23.978,50 Euro betragen. Durch die Ausstattungslinien Urban, Style, AMG Sport, Night, Exklusiv und AMG Exklusiv ist in Kombination mit Ausstattungspaketen ein hohes Maß an Individualisierungsmöglichkeiten gegeben. Laut Hersteller soll die CO2-Emission ab 98 Gramm pro Kilometer betragen, der cw-Wert von 0,27 ist einmalig in dieser Fahrzeugklasse.

Galerie: Mercedes A-Klasse (2013)

Mercedes A-Klasse (2013)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Für die neue A-Klasse stehen Motoren mit einer Leistung zwischen 80 kW (109 PS) und 155 kW (211 PS) zur Verfügung. Die Kraftübertragung erfolgt über die Frontachse. Alle Motoren werden mit der verbrauchsreduzierenden ECO Start-Stopp-Funktion kombiniert und können wahlweise mit einem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe oder der Doppelkupplungs-Automatik 7G-DCT ergänzt werden.

Basisausstattung

Bei der neuen A-Klasse will Mercedes unterstreichen, dass Sicherheit keine Frage des Preises zu sein scheint. Schließlich wird das radargestützte Assistenzsystem Collision Prevention Assist in allen Fahrzeugen serienmäßig verbaut. Außerdem serienmäßig sind die ECO Start-Stopp-Funktion, die Klimaanlage, Audio 5 USB, vier elektrische Fensterheber, Multifunktionslenkrad (zwölf Tasten) und der Fahrlicht-Assistent. Entscheidet man sich für die Ausstattungslinien Urban, Style oder AMG Sport, sind Sportsitze vorn mit dabei, die Kontrastziernähte und integrierte Kopfstützen aufweisen.

Fahrleistungen

Zum Redaktionsschluss waren noch keine konkreten Fahrleistungen (Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung von 0 auf 100 km/h, etc,) vorhanden.

Fazit: Mercedes A-Klasse

Die neue Mercedes A-Klasse bietet ein revolutionäres Exterieur mit erfrischender Optik, hier verspricht sich Mercedes wohl eine Zielgruppenerweiterung. Nach der zweiten A-Klasse-Generation, die sich immerhin mehr als eine Million Mal verkaufte, will man jetzt auch jugendliche Kunden ansprechen. Die neue Mercedes A-Klasse (2012) ist ein freches Coupé, welches durch innere und äußere Werte überzeugen kann.

[/ET]

Weblinks: Neue Mercedes A-Klasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen