Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

Prior Design zeigt uns ihre Interpretation des Mercedes-AMG GT mit und ohne Widebody. Der Schwabe mit dem Stern ist ohnehin schon eine sehr gelungene Fahrmaschine – auch wenn er sich optisch stark an die Sportwagenschmiede in der Nachbarschaft mit dem Pferd orientiert – doch Prior Design setzt mit dem Prior PD800GT nochmal einen drauf. 


Mercedes-AMG GT mir Prior-Design Widebody-Kit

Das komplette Widebody-Kit verbreitert das Fahrzeug (offensichtlich) und besteht aus folgenden Optionen:

PD800GT Frontspoilerschwertprior design pd800gt wb front add on spoiler for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Diffusorprior design pd800gt wb rear diffusor for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Seitenschwelleraufsatzprior design pd800gt wb sideskirts for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Motorhaubeprior design pd800gt wb bonnet for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Heckklappenspoilerprior design pd800gt wb rear trunk spoiler for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Frontrahmen für die Frontlufteinlässeprior design pd800gt wb front canards for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Cupwings FRONTprior design pd800gt wb front canards for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT Cupwings HECKprior design pd800gt wb front canards rear for mercedes gts - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT WB Frontverbreiterungenprior design pd800gt wb front widenings for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

PD800GT WB Heckverbreiterungenprior design pd800gt wb rear widenings for mercedes gts 1024x273 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

Widebody-Kit keine Pflicht

Wer sein Fahrzeug nicht verbreitert haben möchte, kann die Front- und Heckverbreiterung auch abwählen und spart sich dadurch das Zuschneiden der Radläufe.

Zudem gibt es noch einige Optionen für das Interieur, eine Sportabgasanlage, schwarze zweiteilige Felgen mit roter Umrandung und ein Sportfahrwerk.

Mercedes AMG GT von Prior Design 1 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody

Mercedes AMG GT von Prior Design 2 - Mercedes-AMG GT von Prior Design: Mit und ohne Widebody
Mercedes-AMG GT von Prior Design

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 31 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.