Peugeot Prologue Hybrid Concept (2008)

968f4e8cc3084213a15a56b5a50b5c46 - Peugeot Prologue Hybrid Concept (2008)

Ein Auftakt, eine Vorrede, eine Vorgeschichte – der Peugeot Prologue HYmotion4 stellt bereits mit seinem Namen klar, dass das dicke Ende erst noch kommt. Auf den ersten Blick wirkt die bullige Crossover-Studie nicht wirklich wie ein Öko-Auto. Doch ein zweiter Blick – der unter die Haube – fördert Bemerkenswertes zutage.


Galerie: Peugeot Prologue Hybrid Concept 2008

Peugeot Prologue Hybrid Concept 2008
Bild 1 von 13

Flexibilität bis zum Äußersten

Er kann Diesel, er kann elektrisch, er kann frontgetrieben oder mit elektrischem Hinterrad- und kombiniertem Allradantrieb fahren. Und er liefert dabei beeindruckende Werte. Der Peugeot Hybrid bietet maximal 200 PS Gesamtleistung, verbraucht lediglich 4,1 Liter auf 100 Kilometern und erreicht einen moderaten CO2-Ausstoß von 109 Gramm pro Kilometer.

Der Zweiliter-HDi-Dieselmotor mit FAP-Partikelfilter treibt die Vorderachse an und setzt ein Drehmoment von maximal 300 Nm frei, während der 37 PS starke Elektromotor die Hinterachse mit einem maximalen Drehmoment von 200 Nm bewegt. Die Steuerung erfolgt ?By Wire?, ohne mechanische Verbindung der Achsen, ohne Kardantunnel.

Dabei ist wahlweise auch rein elektrischer Fahrbetrieb bis zu vier Kilometern möglich. Eine Start-Stopp-Automatik, mehrere verschiedene Fahrmodi (Automatik, Sport, 4WD und ZEV, also ?Zero Emission? – rein elektrisch), ESP und ein rekuperatives Bremssystem runden das Bild ab. Das Ganze steckt in einer beeindruckenden Verpackung, die kraftvoll und souverän wirkt und keinen Zweifel daran aufkommen lässt, dass hier Leistungsfähigkeit demonstriert werden soll.

Vorgriff auf den Peugeot 3008 HYbrid4

Warum der Peugeot Hybrid als ?Prologue? (in Anlehnung an das Vorspiel im Theater vor dem eigentlichen Stück) betitelt wurde, wird klar, wenn man sich das 2009 vorgestellte Dieselhybridmodell aus dem Hause Peugeot ansieht, den 3008 HYbrid4.

Dort kommt die Technik zum Einsatz, die man hier vorstellte: ein Allrad-Hybridantrieb, bei dem der Dieselmotor die Vorderachse, der Elektromotor die Hinterachse antreibt. Angesichts der vielen angekündigten Hybrid-Markteinführungen, die in den letzten Jahren stattfinden sollten und dann ausgesetzt oder verschoben wurden, darf man gespannt sein, ob der neue Peugeot Hybrid seine Markteinführung tatsächlich erlebt. Die Prologue-Studie jedenfalls zählt zu den Highlights des Pariser Autosalons 2008 und bietet ein innovatives High-Tech-Rundumpaket, das Lust auf mehr macht.

Technische Daten Peugeot Prologue Hybrid Concept (2008)

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen