Peugeot RC Hymotion4 Hybrid (2008)

b524cdc92ead4459a8f424491e95d9d6 - Peugeot RC Hymotion4 Hybrid (2008)

Wer behauptet, Hybriden wären langweilig? Das 2008 vom französischen Autohersteller Peugeot auf dem Pariser Autosalon vorgestellte Concept Car räumt mit Vorurteilen auf und zeigt, was Hybridtechnologie leisten kann. Der Peugeot Hybrid dürfte auch hartgesottenen Motorfreaks, die nicht wissen, wie ?Öko? buchstabiert wird, die Augen dafür öffnen, wie aufregend Umweltbewusstsein sein kann.


Galerie: Peugeot Rc Hymotion4 Hybrid 2008

Peugeot Rc Hymotion4 Hybrid 2008
Bild 1 von 16

Ästhetik und Leistung sind Trumpf

Der viertürige Allrounder besticht zunächst durch sein sportliches Design, in dem Kenner der Marke viele Peugeot-typische Features wiedererkennen dürften. Die Karosserie besteht komplett aus Karbon und ist auf minimalen Luftwiderstand getrimmt. Das Fahrzeuginnere bietet vier Personen Platz. Insgesamt 313 PS leistet das Motorengespann, das aus einem 218 PS starken 1,6 Liter-THP-Benzinmotor und einem 95 PS starken Elektromotor besteht, wobei der Benziner die Hinterräder, der Elektromotor die Vorderräder antreibt.

Mit viereinhalb Litern Benzinverbrauch auf 100 Kilometern und einem CO2-Ausstoß von 109 Gramm CO2 pro Kilometer beweist der Peugeot Hybrid, dass kraftvolle Leistung nicht immer mit hohen Verbrauchs- und Emissionswerten erkauft werden muss, und hängt mit diesen Werten selbst die meisten Kleinwagen ab. Apropos abhängen: In nur 4,4 Sekunden beschleunigen die Motoren das Fahrzeug auf 100 Stundenkilometer, während die Höchstgeschwindigkeit bei beachtlichen 295 Stundenkilometern liegt. Reiner Elektrobetrieb soll möglich sein – wie weit und wie schnell, verrät der Hersteller nicht.

Hybride Hochleistungstechnologie

Im Wettlauf um die marktfähigste Zukunftstechnologie mit dem Fernziel der Elektromobilität investieren die Fahrzeughersteller Milliarden. Dass Hochleistungs-Hybriden wie der RC Hymotion4 nicht das Gros der verkauften Fahrzeuge darstellen werden, sondern Schaustücke sind, die die Leistungsfähigkeit der neuen Technologie nachweisen sollen, versteht sich von selbst.

Mit seinem Concept Car von 2008 hat Peugeot allerdings ein Ausrufungszeichen gesetzt, von dem eine klare Signalwirkung ausgeht: Entgegen vielfach geäußerter Befürchtungen, eine Umrüstung der Automobilproduktion auf umweltfreundliche, verbrauchsarme Autos würde das Ende des Fahrspaßes bedeuten, führt der Peugeot Hybrid eindrucksvoll vor, dass das Gegenteil der Fall ist. Der Spaß fängt gerade erst an. Und Autos wie der RC Hymotion 4 machen Lust auf mehr.

Technische Daten Peugeot RC Hymotion4 Hybrid (2008)

Preis:
Verbrauch: 4,5 Liter auf 100 Kilometer
CO2 Emission: 109 g/km
Reichweite el. :
Typ: Hybrid
Leistung: 313 PS
Drehmoment:  Nm
Beschleunigung 0-100 km/h: 4,4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 295 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen