VW California – moderner und vielseitig einsetzbarer Bulli

d253213f75194d3ba9c0b52bce0d1ea0 - VW California - moderner und vielseitig einsetzbarer Bulli

Exakt vor 25 Jahren kam der Volkswagen California auf den Markt und stellte früh eine komfortable Alternative zum Bulli als echten Klassiker von VW dar. Mit der Beach Edition präsentiert der deutsche Automobilhersteller nun zum Jubiläum eine Neuauflage, die einen guten Gesamteindruck hinterlässt und vom Camper bis zum Transporter zahlreichen Ansprüchen genügen wird.


VW California T5 (2014)
VW California T5 (2014)

Preis und Verbrauch

Für die Basisausstattung des neuen VW California müssen knapp 43.000 Euro investiert werden, für den gehobenen Komfort auf längeren Reisen ist allerdings eine etwas umfangreichere Ausstattung empfehlenswert. Als 2.0 TDI verbraucht das Derivat nach Werksangaben 7,7 Liter Diesel auf 100 Kilometern. Pro Kilometer liegen die CO2-Emissionen bei 203 Gramm. Das integrierte Start-Stopp-System leistet einen wertvollen Beitrag zur Einsparung von Treibstoff.

Galerie: VW California T5 (2014)

VW California T5 (2014)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Der vielseitige Bulli präsentiert sich standardmäßig mit einem Reihen-Vierzylinder-Dieselmotor mit Turboeinspritzung und einem Hubraum von 1.968 ccm. Mit dieser Ausstattung erreicht das Modell 140 PS (103 kW) bei 3.500 Umdrehungen. Als maximales Drehmoment werden 340 Nm im Bereich zwischen 1.750 und 2.500 Umdrehungen auf die Welle gebracht.

VW California T5 (2014)
VW California T5 (2014)

Fahrleistungen

Der Bulli bringt eine Höchstgeschwindigkeit von 172 km/h Spitze auf die Straße, über die Beschleunigung auf 100 km/h gibt es keine Angaben. Die maximale Anhängelast des Fahrzeugs beläuft sich auf 2.500 Kilogramm.

Fazit

Mit der Neuauflage des Volkswagen California setzt der deutsche Hersteller erneut auf Vielseitigkeit, für alltägliche Transporte ist das Modell ebenso geeignet wie für den entspannten Campingausflug. Die Inneneinrichtung weiß zu überzeugen und bietet in vielen Bereichen einen einfachen und handlichen Aufbau.

VW California T5 (2014)
VW California T5 (2014)

Wer mit dem VW California für längere Reisen plant, sollte jedoch nicht auf die Comfortline mit integrierter Küche und weiteren Extras verzichten, die leider direkt einen Aufpreis im fünfstelligen Eurobereich mit sich bringt. Als Basisvariante ist der California dennoch wegen seiner Vielseitigkeit von Transporten bis zu Kurzreisen zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen