Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10: Dekadenter Bonzenpanzer in feinstem Zwirn

fad4e27b2a6b4d6e87fd6f0cd8c9bd5e - Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10: Dekadenter Bonzenpanzer in feinstem Zwirn

Wir haben die Vossen-Felgen schon bei unseren Testwagen von RaceChip geliebt! Jetzt machen die extrovertierten Radlaufveredeler gemeinsame Sache mit der Allgäuer Tuningschmiede ABT Sportsline. Die Basis-Hardware ist ein Audi SQ7, der von ABT tiefer gelegt und verbreitert wurde. Das Ergebnis ist einer von 10 Exemplaren des Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10. Wer den Exklusiv-Panzer live und in Farbe sehen möchte, muss ab dem 2. Dezember zur Essen Motor Show.


ABT Audi SQ7 Vossen Edition 4 - Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10: Dekadenter Bonzenpanzer in feinstem Zwirn
Das sind Vossen-Schmiederäder. Die Firma aus Miami designt nahezu ausschließlich superstarke Felgen.

Mehr Aerodynamik beim Audi Q7 ABT Vossen

Und was wäre ein ABT-Umbau ohne ein angepasstes Flügelwerk. Das naturverwöhnte Allgäu inspiriert die Menschen bei ABT offenbar bei aufregenden Karosseriearbeiten.

ABT Audi SQ7 Vossen Edition - Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10: Dekadenter Bonzenpanzer in feinstem Zwirn

Das neue Breitbau-Kit beinhaltet eine Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, ein Heckschürzen-Set mit neuem Schalldämpfer nebst Endrohren, einen Heckflügel und Türleisten. Zusätzlich wurden Carbon-Elemente am Frontgrill, der Frontlippe, dem Heckschürzeneinsatz und den Türen verbaut, um einen noch luxuriöseren Eindruck zu schaffen.

ABT Audi SQ7 Vossen Edition 2 - Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10: Dekadenter Bonzenpanzer in feinstem Zwirn

Felgen und Interieur besonders angepasst

Die 22 Zoll großen Vossen-Schmiederäder im Fünfspeichen-Design verfügen über ein mattes Oberflächenfinish. Tief geht immer: und so ducken sich die Räder dank der elektronischen Tieferlegung des Luftfahrwerks bis zu 20 Millimeter in die Radkästen.

Aber auch das Interieur des Zungenbrechers Audi Q7 ABT Vossen 1 of 10 soll seinem Besitzer das Gefühl geben, dass er in einem ganz besonderen Auto sitzt. Das Armaturenbrett und die Einstiegsleisten tragen die „1 of 10“-Plakette und die Sitze wurden mit Alcantara-Elementen sowie dem ABT-Logo aufgewertet. Zur weiteren Individualisierung des Interieurs tragen ausgewählte Carbon-Elemente für Armaturenbrett und Sitzpaneele sowie der Carbon-Gangwahlhebel bei.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 31 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.