BMW M3 Coupe (2011)

1986 krönte BMW die 3er-Reihe mit dem Sportcoupé M3, entwickelt vom hauseigenen Motorsport-Ableger M GmbH. Das Konzept der Motorsport-Abteilung, die Serienmodelle mit Hochleistungsmotoren und Rennsport-Features auszustatten, geht beim BMW M3 Coupé voll auf: der flotteste „Dreier“ aller Zeiten.


BMW M3 Coupe (2011)
BMW M3 Coupe (2011)

Preis und Verbrauch

Für 68.750 Euro ist das BMW M3 Coupé zu haben – Mehrwertsteuer inklusive. Sein Verbrauch liegt bei 12,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern im kombinierten Betrieb. Der nicht eben genügsame Spritverbrauch steigt innerorts auf 17,7 Liter pro 100 Kilometer und liegt mit 9,3 Litern auch außerorts noch in Sichtweite der Zehnlitermarke. Die CO2-Emissionen entsprechen mit durchschnittlich 290 Gramm pro Kilometer dem Verbrauch und lassen sich durch den Einsatz eines Doppelkupplungsgetriebes auf 263 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer drosseln.

Motor und Antrieb

Der kraftvolle Vier-Liter-V8-Saugmotor des BMW M3 Coupé leistet 420 PS. Die Kraft des Motors wird serienmäßig über ein Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Räder übertragen.

Optional steht gegen Aufpreis von 3.900 Euro auch ein Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung, das die Schaltzeiten verkürzt und via DriveLogic eine Anzahl unterschiedlicher Fahrprogramme zur Feineinstellung mitbringt. Der hochdrehende Motor – maximale Drehzahl über 8.000 Umdrehungen pro Minute – wurde im Rennsport entwickelt und sorgt für ein sehr spontanes Ansprechverhalten und hohe Fahrdynamik.

Fahrleistungen

Mit seinen Fahrleistungen steht das BMW M3 Coupé in der ersten Reihe von Mittelklasse-Sportcoupés aus deutscher Fertigung und erweist sich als beeindruckender Sprinter: Nur kurze 4,8 Sekunden benötigt das Hochleistungstriebwerk, um das Fahrzeug auf 100 km/h zu beschleunigen, mit Doppelkupplungsgetriebe sogar nur 4,6 Sekunden. Dabei steht das maximale Drehmoment von 400 Nm ab 3.900 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung. Der Topspeed des BMW M3 Coupé ist auf 250 Stundenkilometer elektronisch abgeregelt.

Fazit: BMW M3 Coupe

Der kräftige Schuss Rennsport, den BMW seinem M3 Coupé mitgab, macht sich in den exzellenten Fahrleistungen und der hohen Fahrdynamik deutlich bemerkbar und macht den M3 zu einer Referenz in seiner Klasse. Die Serienausstattung, die über umfangreiche Sicherheitsfeatures verfügt, lässt sich durch eine Vielzahl zusätzlicher Individualisierungsmöglichkeiten erweitern und anpassen.

Preislisten BMW 3er

[downloads query=“category=3″ ]

Weblinks: BMW 3er Limousine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen