Concorde Credo 740 HI (2023): Kleinster Luxus-Camper neu aufgelegt

Auf der diesjährigen CMT haben wir uns kurz den Concorde Credo 740 HI angeschaut. Der Luxushersteller für Wohnmobile hat im Jahr 2023 seine kleinste Baureihe überarbeitet. Es gibt neue Innenräume und mehr Platz. Voll ausgestattet kostet der Iveco-Ausbau 265.540 Euro.

Das Basisfahrzeug Iveco Daily verfügt über bis zu 207 PS Leistung (Aufpreis 8.625 Euro), ein Wandler-Automatikgetriebe von ZF (6.415 Euro) und eine Differenzialsperren für die Hinterachse. Das macht den 5,6-Tonner nicht zum Sportwagen, man erreicht sein Ziel aber recht komfortabel.

Concorde Credo 740 HI Wohnmobil Review CMT 2023 AUTOmativ.de 1 750x450 - Concorde Credo 740 HI (2023): Kleinster Luxus-Camper neu aufgelegt

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 33 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen und Unternehmen zum Ausdruck.

Benjamin Brodbeck has 1412 posts and counting. See all posts by Benjamin Brodbeck