Genf 2012: Weltpremiere Citroen C4 Aircross

Rund vier Wochen vor dem Start des Genfer Automobilsalons ist nun auch klar welche Modelle der französische Hersteller Citroen präsentieren wird. Der Citroen C4 Aircross wird es sein, den das Publikum nach zahlreichen Presseankündigungen nun endlich Live und in Farbe sehen darf. Die Markteinführung des kompakten SUVs ist schon für dieses Frühjahr geplant. In Sachen Verbrauch will Citroen mit dem neuen C4 Aircross Maßstäbe setzen und zu den besten seiner Klasse gehören.


Genf 2012: Weltpremiere Citroen C4 Aircross
Genf 2012: Weltpremiere Citroen C4 Aircross

Das Design des Citroen C4 Aircross

Der Citroen C4 Aircross ist optisch eine Mixtur aus verschieden Modellen und Konzeptfahrzeugen der Franzosen. Er hat ein bisschen was von der schon bekannten Limousine Citroen C4 und dem Mitsubishi ASX.

Galerie: Citroen C4 Aircross (2012)

Citroen C4 Aircross (2012)
Bild 1 von 10

Das Felgendesign und die Form der Tagfahrlichtscheinwerfer stammen eindeutig von der Konzeptstudie Citroen Hypnos und wurden voll auf Aerodynamik optimiert. Die Formgebung der Motorhaube und die überdimensional großen Radkästen mit kurzen Überhängen sollen Robustheit vermitteln.

Weblinks: Citroen C4 Aircross

Webseite des Herstellers: Citroen C4 Aircross

Citroen C4 Aircross auf Wikipedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen