Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)

35d40147fbe848bda67191e72df0054d - Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)

Der Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore ist eine Sondervariante des berühmten Sportwagenmodells, das 2011 in neuer Variante aufgelegt wurde und dabei eine besonders dynamische Fahrleistung mit einer authentisch italienischen Optik verbindet. Wie es der Name des Derivats bereits verrät, bietet der Gallardo in diesem Derivat nicht nur eine äußerst gehobene PS-Zahl, sondern auch einen serienmäßigen Allradantrieb.


lamborghin gallardo 560 4 biclolore mj2012 img 01 596x447 - Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)
Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)

Preis und Verbrauch

Der Gallardo 560-4 Tricolore ist für aktuell ca. 175.000 Euro in seiner luxuriös ausgestatteten Grundvariante zu haben. Auf 100 Kilometern verbraucht der Sportwagen im Durchschnitt 13,7 Liter Super bei einer kombinierten Nutzung, außerorts lässt sich dieser Verbrauchswert auf exakt zehn Liter nach Angaben des Herstellers absenken. Pro gefahrenem Kilometer fallen CO2-Emissionen in Höhe von durchschnittlich 328 Gramm an.

Galerie: Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)

Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore (2012)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Serienmäßig wird der Gallardo 560-4 Tricolore mit einem Zehnzylinder-Ottomotor in V-Form angeboten, der über eine Direkteinspritzung sowie einen Hubraum von 5.204 ccm verfügt. Mit diesem erreicht das Derivat Leistungswerte von 560 PS (412 kW) bei 8.000 Umdrehungen in der Minute, als Drehmoment bietet der Gallardo maximal 540 Nm bei höchstens 5.600 Umdrehungen pro Minute. Serienmäßig wird die Baureihe mit einem permanenten Allradantrieb ausgestattet.

Fahrleistungen

Die Höchstgeschwindigkeit des Gallardo 560-4 Tricolore von Lamborghini wird bei 325 km/h Spitze erreicht. Aus dem Stand beschleunigt der Sportwagen in 3,7 Sekunden auf 100 Stundenkilometer. Sein spezifisches Leistungsgewicht liegt bei 2,6 Kilogramm pro PS.

Fazit: Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore

Auf der Suche nach einem rassigen Sportwagen, der nicht nur im Design das echt italienische Flair nach außen trägt, ist der Gallardo 560-4 Tricolore eine interessante Alternative. Zweifelsohne ist das Derivat weniger für den Alltag als für präparierte Rennstrecken und Fahrbahnen gefertigt, so dass dieses edle Modell kaum dauerhaft zum Einsatz kommen wird.

Als echte Wertanlage ist der Sportwagen jedoch optimal in jeder Garage aufgehoben, wobei die äußerst hohen Verbrauchs- und Emissionswerte eine seltene Nutzung alleine schon aus ökologischen Gründen nahelegen.

Weblinks: Lamborghini Gallardo 560-4 Tricolore

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen