Mazda CX-5 (2012)

Als „besten Mazda aller Zeiten“ bewirbt der japanische Hersteller den Kompakt-SUV Mazda CX-5, der als Diesel- oder Benzinversion verfügbar ist. Leichtbauweise, eine neue Motorengeneration, hochwertiges Interieur und eine umfangreiche Basisausstattung sollen den Start des neuen Mazda-Aushängeschildes im April 2012 beflügeln.


Preis und Verbrauch

Die Preisspanne reicht von 23.490 Euro bis 36.290 Euro und deckt damit ein weites Feld ab. Der CX-5 ist in den Ausstattungslinien „Prime Line“, „Center Line“ und „Sports Line“ lieferbar, die sich in Preis, Umfang der Ausstattung, Antrieb und Motorisierung unterscheiden. Der Verbrauch der Benziner liegt zwischen (kombiniert) 6,0 und 6,6 Litern pro 100 Kilometer; die Diesel verbrauchen zwischen 4,6 und 5,5 Liter (ebenfalls kombiniert). Die CO2-Emissionen betragen durchschnittlich zwischen 199 Gramm und 155 Gramm pro Kilometer.

Galerie: Mazda CX-5 (2012)

Mazda CX-5 (2012)
Bild 1 von 10

Motor und Antrieb

Zur Motorenpalette gehören zwei Diesel- und zwei Benzinmotoren. Die Benziner stellen eine Maximalleistung von jeweils 160 PS (118 kW) und 165 PS (121 kW) zur Verfügung, während die Diesel 150 PS (110 kW) beziehungsweise 175 PS (129 kW) leisten.

In der „Prime Line“-Basislinie steht jeweils der 160 PS-Benzin- und der 150 PS-Dieselmotor in Verbindung mit Frontantrieb und 6-Gang-Schaltgetriebe zur Verfügung. Ab der „Center Line“ sind auch Allradantrieb und (gegen Aufpreis von 1.800 Euro) ein 6-stufiges Automatikgetriebe verfügbar.

Mazda CX-5: Technische Daten, Preise und Bilder
Mazda CX-5: Technische Daten, Preise und Bilder

Fahrleistungen

Der dank Leichtbauweise nur 1,4 Tonnen schwere Mazda liefert mit Höchstgeschwindigkeiten zwischen 187 und 207 Stundenkilometern eine recht ordentliche Performance. Und auch beim Beschleunigen von Null auf 100 Stundenkilometer überzeugen alle Modelle der Reihe mit Zeiten zwischen 8,8 Sekunden (175 PS-Diesel mit Schaltgetriebe und Allradantrieb) und 10,5 Sekunden (160 PS-Benziner mit der gleichen Konfiguration).

Fazit: Mazda CX-5

Der Mazda CX-5 trumpft mit einer Kombination von niedrigem Verbrauch und guten Fahrleistungen, umfangreicher Serienausstattung schon in der Basislinie, variablen Antriebskonfigurationen und einer breite Preisspanne auf. Innenraumkomfort und Platzangebot sind gut bis sehr gut, und mit einem maximalen Ladevolumen von 1.620 Litern hat der CX-5 klar die Nase vor dem SUV-Platzhirsch Tiguan.

Weblinks: Mazda CX-5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen