Mazda RX 8 Hydrogen (2009)

9462867ec77b40c2b2a7e302ac01d31a - Mazda RX 8 Hydrogen (2009)

Brennstoffzelle: Sieht man den MAZDA RX8 HYDROGEN von außen, fällt einem auf den ersten Blick nichts Außergewöhnliches auf. Einzig und allein die beiden Tankstutzen weisen auf eine Neuerung am Mazda RX 8 Motor hin. Schaut man ins Innere, wird einem klar, mit was für einem Technikwunder man es hier zu tun hat.


Galerie: Mazda Rx 8 Hydrogen 2009

Mazda Rx 8 Hydrogen 2009
Bild 1 von 16

Mazda RX8 Hydrogenwww.emissionslos.com

Mazda auf dem Weg in die Zukunft

Im Prinzip sieht das Cockpit aus, wie bei jeder Serienproduktion auch, doch der Hydrogen hat 2 Tankuhren und einen blauen Knopf, der sofort ins Auge sticht. Betätigt man diesen, befindet man sich rein vom Verbrauch her in der Zukunft des Vortriebs und der emissionslosen Energieerzeugung.
Unter 10 Wasserstofffahrzeuge hat Mazda bisher gebaut.

Erstmals wurde eines davon nach Europa zu einem Mazda RX 8 Test geholt. Die anderen verleaste der Hersteller an Firmenkunden. Beim MAZDA RX8 HYDROGEN wird der Wasserstoff direkt im Motor verbrannt und nicht wie bei ähnlichen Fahrzeugen in einem Generator, der einen Elektromotor mit Strom versorgt.

Vom bissigen Sportwagen zum ausgelassenen Überlandfahrer

Projektleiter Akihiro Kashiwagi steht Rede und Antwort. Natürlich wisse man, dass man durch die Direktnutzung eines an Effizienz verliert, doch dafür habe man andere Vorteile. Der Preis sei bei dieser Variante deutlich billiger als bei der Brennstoffzelle. Außer einem zusätzlichen Tank müsse man keinerlei bauliche Veränderungen am Fahrzeug durchführen und man sei einige Jahre näher an der Serienreife dran.

Der MAZDA RX 8 Motor läuft mit bivalentem Antrieb, was so viel bedeutet, dass er mit Wasserstoff, als auch Benzin angetrieben werden kann. Hierfür ist der blaue Knopf im Cockpit da. Er schaltet zwischen den beiden Antriebsmodi um. Die Reichweite im Wasserstoffbetrieb konnte um 100 auf insgesamt 610 Kilometer erweitert werden. Dafür musste man bei der Leistung starke Einschnitte vornehmen. Anstatt der werksmäßigen 210 PS, hat der Hydrogen nur noch 109 PS. Trotzdem erreicht der Wasserstoffmazda eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h.
?Dies sollte für den Stadtverkehr ausreichen?, gibt der Projektleiter zu Protokoll und lächelt zufrieden, nachdem der Mazda RX 8 Test durchgeführt wurde. Leider gibt es weltweit erst 100 Tankstellen, die Wasserstoff im Programm haben.

Technische Daten Mazda Rx8 Hydrogen

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Reichweite el. : 620 Kilometer
Typ: Wasserstoff Brennstoffzelle
Leistung: 109 PS
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h:–
Höchstgeschwindigkeit: 170 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen